Arbeitslose, Inventur und Ausschluss

Thumbnail Zoom

Hallo,

in einer Facebook Gruppe wurde gerade dieses Foto gepostet und es wird heiß diskutiert.

Ich frage mich, warum Arbeitslose und ALG Empfänger hier als Inventurhelfer ausgeschlossen werden.

Weiß das zufällig jemand?

Ist das überhaupt rechtens, öffentlich eine Menschengruppe so auszuschließen? (Diskriminierung)

Mich würde es echt interessieren wie das ganze rechtlich ausschaut...

LG,

1

Steht doch deutlich da!
Nach Inventuren werden die Helfer in bar ausgezahlt.

Für die ausgeschlossene Gruppe müssten irgendwelche Bescheinigungen ausgestellt werden, was dem Laden anscheinend zu viel Aufwand ist.
Zumal sie ja nicht wissen, wer ALG I oderALG II Empfänger ist.

3

Eben, und da man es niemand an der Nasenspitze ansieht und es bar ausbezahlt wird werden Alg2 Empfänger dort garnicht auffallen

5

Soll heißen?

weitere Kommentare laden
2

Hallo,

der Aufwand wäre Verwaltungstechnisch zu hoch, darum sind Empfänger von Arbeitslosengeld ausgeschlossen. Das hat nix mit Diskriminierung zu tun.

Arbeitslose die kein ALG1 oder 2 bekommen, können da arbeiten.

Lg wirbelwinds.mama

4

Das Problem ist, dass man den reinsten Papierkrieg mit denen hat, weil man ständig für das jeweilige Amt irgendwelches Zeug ausfüllen muss.

Gruß

Manavgat

Top Diskussionen anzeigen