ALG1 oder 2, darf man dann nicht in den Urlaub???

Hy, hab gerade in einem anderen Forum gelesen, das man wenn man ALG1 oder 2 bezieht nicht in den Urlaub fahren darf. Ist da was dran???

Klar das man bei ALG1 beim Arbeitsamt Bescheid sagen muss, weil die einen ja vermitteln wollen und man in der Woche ja nicht da ist. Aber darf es einem verboten werden?Rede nicht von einem Mallorca Urlaub oder so ,sondern einfach nur ein Urlaub in dem man innerhalb von Deutschland seine Verwandten besuchen fährt!
Und was geht es das Jobcenter an ob man mal verreist?

Vielleicht weiß ja hier einer Bescheid!

LG Talinna

"Und was geht es das Jobcenter an ob man mal verreist? "

Das hat nichts mit "angehen" zu tun, sondern mit der Tatsache, dass Du erreichbar sein musst.

Den Rest hat meine Vorschreiberin schon erläutert.

Ich denke mal, wenn Du im Erziehungsurlaub bist, dann bist Du eh nicht in der Vermittlung und dann ist es mit dem Besuch bei den Verwandten ja wohl gar kein Problem. Bei uns genehmigt das der sog. pAp, der persönliche Ansprechpartner, einfach mal hingehen und nachfragen.

Gruß
Christine

Hy, danke!Ich werde es versuchen, leider ist die Dame mal wieder nicht im Hause, aber vielleicht ist ja irgendwer da, der berechtigt ist. :-(

Muss gestehen, das ich so langsam echt verzweifle in dem Laden.....Na ja, sehr lange Geschichte und ich bin froh, wenn ich nicht mehr abhängig bin!

Wichtig ist nur, dass du dir die Genehmigung holst und schriftlich geben lässt. Denke aber mal, dass es bei dir wirklich kein Problem sein sollte, dass der Urlaub genehmigt wird. Wie Junimond schon schrieb, stehst du ja sowieso nicht zur Vermittlung zur Verfügung.

Jupp Rudi,

da gibt es Nichts hinzuzufügen!!!!


Katy

Wer den Urlaub genehmigt bekommt, bekommt für die Zeit ganz normal ALG II weiter.

Es bekommt aber keiner genehmigt :-)

wt

Sicher bekommt man ihn genehmigt. Ich selber habe ihn jedesmal genehmigt bekommen. So lange eine Woche vor Urlaubsbeginn seitens des Amtes für die Zeit des Urlaubes keine Termine, Maßnahmen o. ä. anliegen bekommt man ihn genehmigt.

Dann sollte man solche Lücken schnellsten schliessen, denn einem ALG2 Empfänger hat kein Urlaub zuzustehen;-)

wt

aha, und weshalb meinst du das?? weil du als frustrierte hausfrau von deinem mann keinen urlaub bekommst oder weshalb??

du spinnst doch hochgradig,

Weil ich die Auffassung vertrete, dass man sich Urlaub erst mal verdienen sollte und ohne Arbeit sehe ich hierfür keine Grundlage!

Hier scheinen wirklich alle immer für frustierte Hausfrauen zu halten*lol*

wt

Echt niedlich <grins>

wt

niedlich?? das zeigt qwieder mal das du ausser stammtischparolen nichts aber auch gar nichts weisst

Top Diskussionen anzeigen