Elterngeld-Bescheinigung AG über Mutterschaftsgeld-Zuschuss

Hallo,

ich möchte endlich den EG-Antrag abschicken und mir fehlt noch die Bescheinigung des AG zum Mutterschaftsgeld. Kann mir jemand helfen, was damit genau gemeint ist? Muss man sowas beim AG anfordern? Gibt es Vordrucke? Oder muss ich warten, bis ich meine Gehaltsabrechung für den Zeitraum nach der Geburt bekomme?

Vielen Dank,
Isa

1

Ich habe das damals von der KK bekommen bzw. der Rest steht auf den Gehaltsabrechnungen, die du ja auch erhalten haben musst vom AG. Das reicht dann auch.

2

Danke! Ich muss dann allerdings bis Ende des Mutterschutzes warten, vorher habe ich ja die Gehaltsabrechnungen nicht komplett. Das haut dann noch knapp hin mit dem Elterngeldantrag oder?

3

Eigentlich sollten die ersten reichen, daraus geht ja hervor, wie hoch der Zuschuss ist.
Aber wie gesagt, ich hatte damals von der KK auch eine detaillierte Berechnung.

weiteren Kommentar laden
5

Ich habe die beiden Gehaltsabrechnungen von vor der Geburt mitgeschickt, plus der Bescheinigung von der KK.

Das hat ausgereicht.

Lg Lia :-)

Top Diskussionen anzeigen