Tupperware, habe Fragen nach der Rekrutierung

Hallo,

ich habe in KW 2 eine Tupperparty gegeben und mich dann von meiner Tupperberaterin überreden lassen dass sie mich rekrutiert, damit sie dadurch eine Reise bekommt.

Sie hat es mit der BZH geklärt dass ich ohne Tasche anfangen kann 1. weil meine Schränke überquellen und ich ohne Probleme los tuppern könnte ohne nur ein einziges Muster zu erwerben und 2. weil zu 90% klar war das ich es nur ihr zuliebe mache was die BZH aber nicht weiss.

Meine Tupperberaterin sagte zu mir das ich in den ersten 3 Wochen einen Umsatz von 600 € machen muss.
Wir regelten das so, dass wir meine Party auf der ich Gastgeberin war und einen Umsatz von 615€ hatte aufteilten.

Ich als Gastgeberin hatte einen Umsatz von 410€ und die restlichen 205€ schrieben wir als Party bei meiner Mutti auf.

So hatte ich schon mal die "Party" meiner Mutti. Eine weitere Party mit 230€ Umsatz wickelte meine Tupperberaterin dann noch über mich ab.

Nun haben einige meiner Freundinnen den neuen Flyer gesehen und wollen gern bestellen und so rief ich meine Tupperberaterin und sagte das ich dann die Bestellung selbst machen würde und sie dann ihre Party dafür nicht hergeben müsste.

Im Prinzip habe ich es gemacht um nett zu ihr zu sein und dann auch mit gutem Gewisen den Quick Chef anfordern zu können.

Das war zwar für sie ok aber sie war ziemlich komisch und jedes Mal wenn ich etwas wissen möchte dann fertig sie mich knapp ab und bei mir keimt das Gefühl auf, dass sie am liebsten möchte dass ich mich wieder abmelde und wieder schön bei ihr Partys buche. Und zu der Produktschulung in der BZH wurde mir auch ein Maulkorb verpasst.

Ich bin momentan in Elternzeit und ich weiss noch nicht wo mich das neue Jahr beruflich hinbringen wird, da im Sommer meine Elternzeit endet. Nun überlege ich ob ich nicht mit kleinen Schritten doch bei Tupper einsteige, aber dafür ist mir einiges zu unklar und ich mag auch nicht mehr bei der Gruppenberaterin fragen da sie immer so seltsam ist.

Mich würde interessieren wie eine Rekrutierung eigentlich abläuft, ich habe von 6 Regeln gehört? Was ist die Startvorführung, ist das nicht die Party auf der ich Gastgeberin war, steht mir davon auch Umsatz zu? Wieviel Umsatz muss ich wirklich bringen am Anfang bzw was hat es mit der Summe von 600€ auf sich? Egal wie ich rechne wenn ich regulär eine Tasche hätte ich komme nicht zu der Summe.

Wann werden die neuen Muster in der BZH ausgegeben, am Tag der Produktvorstellung oder erst ab dem Montag ab dem man sie bestellen kann?

Ich danke schon einmal von ganzen Herzen für Eure Antworten.

Die Startvorführung ist eigentlich eine Party auf der du Gastgeberin bist, aber erst nach dem Rekrutieren. Geht manchmal aber eben auch andersrum. Die Produkte werden nciht ausgegeben, sondern du kannst sie ab Vorstellung kaufen mit 40 % Preisnachlass zu den regulären Preisen.

Bei Willkommensgrüßen, Verabredungsgeschenken usw. gibts dann auch feste Preise dafür und du musst etwas zuzahlen, wenn du die an Kundinnen verschenkst.

Ich würde an deiner Stelle zur Produktschulung in die BZH fahren und dort alle fragen, was du wissen willst und sagen, dass dir da einiges spanisch vorkommt. Vielleicht ist es ja etwas für dich. Du bekommst übrigens 24% Provision auf sämtlichen Umsatz.

Hallo,

ich find das echt traurig, wie deine Gruppenberaterin mit dir umgeht.
Ich versuche mal deine Fragen abzuarbeiten ;-)

Also eine Rekrutierung läuft normalerweise so ab:
Die Startvorführung halt die Beraterin/Gruppenberaterin bei der neuen. und auf der Startvorführung versucht man mind. 2 Partys für die neue zu buchen. auf diese Partys begleite man dann die neue und steht ihr zur Seite.
Die neue kann jederzeit bei der Person die sie rekrutriert hat anrufen und fragen stellen.

Ich habe selber Anfang Januar jemanden rekrutriert und bin nur eine kleine Beraterin und stehe jederzeit der neue zur Verfügung. Habe ihr alles erklärt und in der Bezirkshandlung gezeigt. Wie gesagt ich bin nur Beraterin. Und gerade eine Gruppenberaterin sollte sich erst recht um eine neue kümmern!

Auf deiner Startvorführung bekommst du 12% Umsatz und 12% gehen von der Tasche ab. Quasi würdest du 24% bekommen, weil ihr ja vereinbart habt, dass du keine Starttasche brauchst.

Du MUSST gar keinen Umsatz bringen!!!!
Du kannst dir halt was erarbeiten:
Wenn du in den ersten 3 Wochen eine Party hast mit einem Gesamtumsatz 250€ bekommst du den QuickChef
Wenn du in den ersten 6 Wochen 3Partys hast mit einem Geamtumsatz von 600€ bekommst du einen Ultra
usw......

deine Gruppenberaterin brauchte eine Rekrutrierung für eine Reise.
ABER zusätzlich musste diese Rektrierung den EInarbeitungswettberb mit den 600€ schaffen. Also die neue muß sich den Ultra erarbeiten.
Erst dann kann deine Gruppenberaterin auf ihre Reise!!!

Muster kannst du jederzeit in der BZH kaufen.
Produktneuvorstellungen (vom Flyer) kann man immer ab dem Tag der Neuvorstellung kaufen

VAG- und WKG-Muster erhälst du nur von deiner Gruppenberaterin.

Also ich kann dir nur empfehlen, dass du nochmal mit deiner Gruppenberaterin redest, dass du die Tätigkeit als Beraterin jetzt doch ernst nehmen willst und es einfach mal testen möchtest.
wenn das nicht hilft würde ich zur BZH gehen und mit denen reden
und zur Not die BZH wechseln.

Es ist echt ein schöner nebenjob gerade wenn man Kinder hat und man sich die Zeit selber einteilen kann.

ich hoffe ich konnte dir das verständlich erklären und ein bisschen licht ins dunkle bringe.

wünsche dir alles gut

"VAG- und WKG-Muster erhälst du nur von deiner Gruppenberaterin."

Wie kommst du darauf? DAs scheint eine Regelung bei euch zu sein. Erlebe mittler Weile die 4. BZH und es war noch nie so bei uns!

Hallo,

ich möchte mich herzlich für Euer Feedback bedanken ihr habt mir sehr geholfen.

weitere 5 Kommentare laden

Hallo ich bin jetzt in holland gestartet und ich kann nur positiv drüber reden es ist einiges billiger als bei uns hier in Deutschland. Und auch einfacher.kanst mich ja gern mal privat anschreiben habe auch hier in Deutschland schon als Berater in gearbeitet

Vielen Dank, aber das ganze ist 1 1/2 Jahre her und hat sich inzwischen erledigt.

Top Diskussionen anzeigen