Haushaltsgeld??

Das mit dem Umziehen haben wir uns auch schon überlegt, schauen jetzt auch schon seit einem Jahr nach Wohnungen nur leider ist es bis jetzt entweder zu teuer oder zu klein. Der Ort ist leider nicht wirklich groß wo mein Mann arbeitet und da ist es nicht so leicht. Aber auf die Dauer bzw. sobald es was gibt auf alle Fälle geplant!

Dein Mann fährt doch nur 11km. Überleg mal, wieviel ein Umzug kostet. Ihr zieht ja sicher nicht genau neben die Firma, so dass du die Fahrtkosten nur minimal senken kannst.
Vielleicht findet sich eher noch eine Fahrgemeinschaft.

Ich denke auch nicht, dass sich das unbedingt lohnt. Es muß ja auch ihr Arbeitsplatz berücksichtigt werden und Kindergarten z. B....

LG

Also als wir noch zu 3. waren hatten wir exkl. Sprit 450 Euro für Essen, Getränke, Hygieneartikel, Windeln, Feuchttücher, Medikamente, Reinigungsmittel usw.

Sprit und Freizeit brauchen wir im Moment im Monat (zu 4.) etwa 250-300 Euro. Aber mein Mann hat auch eine einfache Arbeitsstrecke von 30 km und muss entsprechend oft tanken.

Hallo,

ich kenne nicht wenige, die 11 km mit dem Fahrrad fahren würden.

Das spart auch ein Auto.

Gruß Marion

Naja, da hab ich dann wohl die 30 Euro im Monat für das zweite Auto übrig, als dass ich meinen Mann morgens um vier mit dem Fahrrad zur Arbeit schicke. Soviel "Luxus" muss dann doch sein...

Top Diskussionen anzeigen