Steuererklärung selbst machen? Oder machen lassen?

HAllo,

mein Freund und ich werden im März heiraten. Letztes Jahr im September haben wir ein gemeinsames Kind bekommen und leben schon paar Jahre zusammen.
Wir haben beide als Angestellte gearbeitet, jetzt bin ich z.z. in Elternzeit, er arbeitet noch.

Nun möchten wir gern eine Steuererklärung machen, mein Freund will sie von jemanden professionellen machen lassen, ich würde mich versuchen, sie selbst zu machen.
Wegen der Kosten eines Steuerberaters, ich denke, soviel bekommen wir ja auch nicht raus, als "normale" Menschen, ohne weitere Einkünfte usw..

Was meint ihr, und wo kann man eine Steuererklärung "einfach" machen? Im Internet oder mit einer Software dafür?

Danke für eure Hilfe

Hallo,

ich mache unsere Steuererklärung auch immer selbst. Im letzten Jahr haben wir uns die Wiso-Software besorgt, da es komplizierter wurde (Schwerbehinderung u.a.).
Wenn bei euch keine außergewöhnlichen Umstände vorliegen, ist die Steuererklärung gar nicht so aufwändig. Ich wurde mit jedem Jahr schneller.

VG

Wenn man die Steuererklärung selbst macht, lernt man, was man wie handhaben kann. Die erste Steuererklärung war ein Krampf, danach war es dann aber immer leichter.

Wiso oder Elster

Also wenn ich du wär, würd ichs selber machen!

Eure Konstellation ist so easy, alles andere wär rausgeschmissenes Geld!

Top Diskussionen anzeigen