Auffstock von Minijob auf Teilzeit?

Teilzeit ist immer besser als ein Mini-Job. Man sollte nicht nur auf das aktuelle Netto schauen, sondern auch auf die sozialversicherungspflichtigen Merkmale achten.

Besonders in Bezug auf Rente, Schutz bei Arbeitslosigkeit und Lohnfortzahlung im Krankheitsfall.

Dir alles Gute!

Janette

Wieso möchtest du auf Kl. 4 gehen?

damit ich nicht so viel Abzüge hab

Das ist aber ne Milchmädchenrechnung, wenn Du verheiratet bist und Dein Partner dafür die bessere Steuerklasse verlassen würde.

Wie viel brutto würdet Ihr verlangen?

PS.: bei Stkl. 5?

was interessiert den ag deine steuerklasse?

Mit der Lohnsteuerklasse 3 hättest du noch weniger Abzüge.

Letztendlich ist es aber gehopst wie gesprungen.

LG Ina

Das gibt 580 Euro brutto, damit liegst Du in der Gleitzone. Ich habe einen Stundenlohn von 11,59 zugrunde gelegt. Wenn Du mehr haben willst, dann musst Du mehr verhandeln.

Gruß

Manavgat

Gruß

Manavgat

Top Diskussionen anzeigen