Regressansprüche / Hochstufen KFZ-Versicherung

Hallo,
ich habe Fahrerflucht begangen und muss jetzt einen Regressanspruch in Höhe von knapp 1.000,- € zahlen.
Ist diese Forderung unabhängig vom Hochstufen oder werde ich nicht hochgestuft, da ich den Schaden durch die Regressansprüche selbst zahle?
Danke für Hilfe, den Fehler sehe ich natürlich selber ein, ist aber auch unabhängig von meiner Frage.

Viele Grüße,

juanes

hallo,

du wirst trotz Zahlung der 1000€ hoch gestuft.

vg, m.

Der Regressanspruch hat doch nichts mit der Schadenregulierung zu tun. Das ist doch quasi die Strafe für Dein Verhalten.

Wenn die Versicherung einen Schaden reguliert hat, wirst Du natürlich hochgestuft (außer Du hattest einen Rabattretter).

"Der Regressanspruch hat doch nichts mit der Schadenregulierung zu tun. "

Doch hat er. Der Regress erfolgt ja gerade wegen und in Höhe der Schadensregulierung (in der Summe aber nach oben begrenzt).

Dass die Höherstufung aber selbst bei Erstattung der gesamten Schadenssumme erfolgt ist korrekt.

Das ist so nicht korrekt.

Selbst wenn er den kompletten Schaden der Versicherung erstattet bleibt es bei der Höherstufung. Das was Du meinst geht nur bei "normalen" Unfällen.

Gruß
parzifal

Ich werde mich mal schlau machen. Das mit dem "zurückkaufen" bei Alkoholfahrten etc. ist mir neu.

Weshalb wurde denn nur in Höhe von 1.500,-- regressiert. Da wäre für die Versicherung doch mehr drin gewesen.

Gruß
parzifal

Dem Versicherer ist es nicht scheiß egal. Bei Fahrerflucht wird hochgestuft und REgress verlangt.

Ich glaube dir ist nicht bewusst was Regress ist, sonst würdest du das nicht schreiben.

Wenn die Versicherung nicht leisten musste, das muss sie nicht wenn ich den Schaden selber bezahle, oder "Rückkaufe", dann stuft sie auch nicht hoch.

Gruß
Demy

Nein, weiß ich natrülich nicht. Und das ich bei einem Versicherer arbeite und der hochstuft UND Regress nimmt, das erwähne ich jetzt mal nicht:-p

und nur mal so, falls du meinst, mein AG wäre im Unrecht:

http://www.verkehrslexikon.de/Texte/Rueckstufung04.php

vg, m.

Vielen Dank für die Antworten,
ihr habt mir weitergeholfen :-)

Top Diskussionen anzeigen