Ich verstehs nicht.... (Arbeitsamt, 400,- Job).

Ich habe zwei Kleine Kinder, kein Auto und wohne auf dem Land.

Ich brauche einen Job, weil ich ab Februar kein Arbeitslosengeld mehr bekomme und ich brauche einen Job, damit ich raus komme und ich kann wegen der Kinderbetreuung nur Nachmittags arbeiten gehen.

Wer macht das bitte??

hallo,

bitte einfach um einen früheren Termin und lass dir alles erklären.

vg, m.

Früher geht nicht, wenn überhaupt, dann später...

Ich hoffe, du hast dir mal deinen Stundenlohn ausgerechnet! #gruebel Das sind keine 6 €/h. Und dann bist du, wenn nicht über deinen Mann, nicht mal versichert?!

Warum macht man sowas?

Das man Urlaub beantragen muss weiß jeder Arbeitslose, denn man ist verpflichtet sich die Broschüren durchzulesen.
Desweiteren ist es auch einfach logisch, denn du beziehst Geld und hast dem Amt somit zur Verfügung zustehen, die können ja von heute auf morgen eine Stelle für dich haben.

Ich hab ja eine Stelle.

vielleicht hätte ich nach Urlaub gefragt, wenn ich keine gehabt hätte, aber so hab ich meinen neuen Arbeitgeber gefragt und dachte damit ist gut...

Das ist doch nur eine Arbeitsgelegenheit - aber keine Stelle.

Es sei denn, Dein Mann verdient genug und Du bist familienversichert.

ALG I mit ALG II verwechselt ?

Hallo,

seit dem 1.4.2003 zählt nur noch das Entgelt. Die Begrenzung auf 15 Std./Wo. ist entfallen.

VG

Hallo jacky1983,

#schock habe gerade einige der gesuchten Angaben bei Dir gefunden.

18 Std./Woche und dass für 400 Euro pro Monat? 5,55 Euro/Stunde nennst Du tollen Job? Was muss man Dir daran erklären?

LG, Andrea

Wenn du dabei nicht draufzahlst (und das wirst du wohl), dann ist es doch ok.

Rechne dir aus, ob dir noch etwas übrig bleibt!

Du erhältst kein ALGI mehr, du bist nicht mehr krankenversichert, zahlst nicht in die rentenversicherung usw.
Dies kannst du bzw. musst du eben alles zusätzlich zahlen. Bleibt dann noch was übrig?

Der bringt Dir doch aber nix....

1. Weg vom Amt - stimmt. Du bist nicht mehr sozialversichert. Im Falle einer erneuten Arbeitslosigkeit hast Du keinen Anspruch auf ALG I

2. Ist zwar schön, aber siehe oben.
3. Das glaube ich so nicht.

4. Dann ist es kein Job sondern ein Hobby

Top Diskussionen anzeigen