Muss man sich arbeitslos melden oder nicht?

Man kann sich arbeitssuchend melden ohne Leistungen (und gilt somit auch nicht als arbeitslos). Man ist nicht verpflichtet dazu, sollte es aber zwecks Rentenzeiten tun. Außerdem können die Beratungs- und Eingliederungsleistungen auch für Arbeitssuchende (= dem Grunde von "echter" Arbeitslosigkeit Bedrohte) erbracht werden.

Gruß
Ch.

Also ich werde dann quasi auch vermittelt (was ich ja möchte) und brauche aber keinen Antrag stellen. Richtig?

Die Frage ist ja auch, wie du und deine Kinder krankenversichert sind?

Wir sind alle bei meinem Mann familienversichert.

Top Diskussionen anzeigen