Restschuldversicherung, wer hat eine und wie am besten angehen!

Hallo zusammen,

wer hat eine Restschuldversicherung bei der Immobilienfinanzierung abgeschlossen. Könnt ihr eine empfehlen?

Ich hab nun ein Angebot für eine Risiko-LV, da zahlt man monatl. 10 Euro. Die Versicherungssumme sinkt mit der Finanzierung. d.h. am Anfang ist die komplette Summe abgesichert und mit den Jahren immer weniger.

Ich weiß das es wohl auch eine Versicherung gibt die bei Arbeitslosigkeit und Berufsunfähigkeit greift, aber die sind wohl recht teuer...

Wie habt ihr das geregelt?

LG Lana

Hallo,
zuerst musst du wissen dass eine risiko lv nur dann ausbezahlt wird wenn du stirbst und dein kredit noch nicht abbezahlt ist.dann wird der kredit sofort fällig durch eine risiko lv wird die restschuld getilgt und deine erben kriegen die immobilie schuldenfrei. in der regel ist es eine zusätliche sicherheit für die bank, die meisten bieten deshalb günstigeren zinssatz bestehen aber auf einer risiko lv. ob sich das auch für dich lohn musst du erstmal ausrechnen. rechne zuerst aus was dich die risiko lv kostet. vergleich dann die kosten die du bei effektiv zinsen ohne LV hast. dann musst du dir überlegen wie lange du an an dienem kredit zahlen musst und wie wahrscheinlich es ist das du in der kreditlaufzeit stirbst.

eine restschuldversicherung bei berufsunfähigkeit und/oder arbeitslosigkeit tilgt nicht sofort den restkredit sondern zahlen die mindestrate für dich weiter. also auch nicht gerade das gelbe vom ei.

ich würde an deiner stelle lieber die finger von lassen. informiere dich lieber was eine berufsunfähigkeitsversicherung dich ohne immobilie kostet die zahlen meistens besser und sind auch günstiger.

ich hoffe du konntest mein wirr warr da oben verstehen, wenn nich bitte nachhaken.

liebe grüße
sabuscha

Hallo,

also wir haben uns für eine Risiko-LV entschieden. Die Kombi-Versicherung mit Arbeitslosigkeit war mir vieeeel zu teuer.

Unsere Risiko-LV wird ausbezahlt sollte einem von uns (oder beiden) etwas passieren, damit unsere Kinder abgesichert sind.



Kerstin mit Ida im Arm #verliebt und Madita, Leo & #stern im #herzlich

http://www.baufi-nord.de/html/restschuldversicherung.html

Wir haben eine gegnseitige Risiko-LV, damit die Immobilie abbezahlt ist, falls einem (oder beiden) etwas passiert.

Das war uns wichtig, damit wir das Haus im schlimmsten Fall halten können.

Wir haben keine andere Versicherung, da ich Beamtin auf Lebenszeit bin und somit immer einer von uns arbeiten könnte.

Top Diskussionen anzeigen