Oh Gott wie peinlich. Pin "vergessen"

Huhu,

mein Gott, ist mir das peinlich. Ich habe zwei Konten. Damals durch die Hochzeit und die Namensänderung hab ich natürlich neue EC Karten nebst neuer Pin bekommen.
Da ich ein ziemlich gutes Zahlengedächtnis habe vergesse ich alte Pins nicht so einfach.
Ich weiß nicht wieso, aber in unregelmäßigen Abständen werden irgendwie die Gedächtnisfragmente, in denen die alten Pin Nummern "gespeichert" sind, wieder aktiviert.
Dann passiert es, dass ich mir unsicher bin, welche Pin zu welcher Karte gehört. Vorbildlich wie ich bin (;-)) hab ich ja die Pin nirgendwo aufgeschrieben/eingespeichert/hinterlegt, sondern nur gemerkt und dann den Zettel geschreddert.
Normalerweise erinnere ich mich aber nach dem ersten Fehlversuch dann immer schnell wieder richtig.

Heut kam es, wie es kommen musste. Ich will beim Einkaufen bezahlen "Geheimzahl falsch".
Ok, vielleicht hab ich eine Taste nicht richtig gedrückt. Also noch mal ganz genau geschaut, dass er jede Eingabe nimmt. "Geheimzahl falsch".
So ein Mist dachte ich. Welche der vielen Nummern, die ich im Kopf habe war das denn jetzt?
Und beim dritten Versuch dann BAM "Geheimzahl zu oft falsch".

Na super :-).
Glücklicherweise hab ich ja noch ein zweites Konto, dessen Pin ich weiß. Also erstmal damit bezahlt. Später dann ein beschämter Anruf bei der Bank. Ich konnte es der Sachbearbeiterin auch nicht verdenken, dass sie, nach Schilderung meiner Vergessbegründung, erstmal in schallendes Lachen ausgebrochen ist.

Jetzt muss ich erstmal bis nach Weihnachten warten, bis die Karte wieder entsperrt ist.
Gott ist das peinlich :.-). Hoffentlich erinner ich mich danach dann wieder richtig an die Nummer. Sonst bin ich um eine neue EC Karte reicher und um rund 10 Euro ärmer.

Ist euch das auch schon mal passiert?


LG

1

hallo,

ja, sowas kenne ich auch... besonders, wenn man irgendwo sich auf webseiten einloggen muss, nachdem man sich angeledet hat - und vorbildlich wie ich bin, habe ich verschiedene benutzernamen und passwoerter...was da schon alles schief ging...

LG
haifa

2

Huhu,

oh wie schön ich bin nicht die Einzige!!!

Ich hab neulich auch vor dem Geldautomaten gestanden... einmal falsch... zweimal falsch... Naja, dann bin ich zum Schalter gegangen...

Und zum Glück hat unser Arzt eine ganz ähnliche Telefonnummer wie meine Pin... Da isses mir dann auch wieder eingefallen... Und bei näherem Nachdenken bin ich dann darauf gekommen das die "Pin" die ich eingeben wollte die Telefonnummer meiner Eltern von vor über 20 Jahren war...

#zitter#schock#huepf#schwitz#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Das Hirn is echt schon ne tolle Einrichtung...

3

Darum habe ich mein Pin geändert bei der Ec-karte in meiner ersten Pin den jemals hatte...

4

Die Pin kann man doch gar nicht ändern. Zumindest nicht die Pin der Karte selber. Lediglich die vom Online Banking konnte ich ändern.

5

doch kannst du:-)

zumindes bei der Dresdner Bank heute Commersbank

direkt am Terminal wo du geht abheben tus


Frohes Fest


weiteren Kommentar laden
6

Hallo,

dein Fehler war der dritte Versuch hintereinander.

Nach dem zweiten musst du einen Tag warten, zumindest in der Bankfiliale hat das funktioniert.

freundliche Grüsse Werner

9

naja, hinterher ist man immer schlauer :). In dem moment hab ich gar nicht daran gedacht, dass die karte nach drei versuchen dauerhaft gesperrt wird.

7

Ja----im Supermarkt an der Kasse-----das war wirklich peinlich.
Gott sei Dank hatte ich genügend Bargeld dabei.#cool

Aber ICH brauchte nicht zur Bank-------mir ist sie so wieder eingefallen.


Eva

8

Geht mir auch oft so. darum habe ich jeder Karte eine fiktive telefonnummer ins Handy gespeichert.

Z.B. Visacard ist aufgrund ihrer Farbe zu Goldie geworden. Die Geheimzahl sind die ersten 4 Ziffern , nach der Mobilfunkvorwahl - also auch nicht als PIN zu erkennen, falls das Handy mal geklaut wird.

Zu jeder Karte einen Namen kann man sich eben leichter merken und peinliche Erlebnisse bleiben aus.

Frohe Weihnachten

ute

10

also mir gehts bei all den Karten auch so.... ich find es unverschämt, dass die Dame in der Bank drüber lacht.... echt unverschämt...

Bei meiner Bank reicht ne Mail und innerhalb kürzester Zeit ist das erledigt....

Top Diskussionen anzeigen