Autofinanzierung mit befristetem Arbeitsvertrag?

Hallo,

ich frage hier mal in die Runde, denn hier sind gerne auch mal Leute vom Fach und ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

Ich habe morgen ein Vorstellungsgespräch und müsste mir im Falle der Zusage, ein Auto kaufen, denn hier auf dem Land ist das mit 2 Kleinkindern sonst nicht zu regeln, wenn ich dann noch in einem anderen Ort arbeite.
Ich habe in meiner Familie 2 Personen, die mir (natürlich schriftlich fixiert) Geld leihen würden.
Ich mag aber solche Geldgeschäfte innerhalb der Familie nicht besonders gern und wollte mich einfach erstmal hier informieren, ob man mit einem befristeten Arbeitsvertrag einen Kredit bei der Bank für ein Auto bekommen kann. Wahrscheinlich nicht, aber bevor ich jetzt bei meiner Bank die Pferde scheu mache, dachte ich mir, vielleicht weiß es hier ja einer genau.

Also schon mal Danke für eure Infos.
M.

PS: Nein, ich möchte den Vertrag nicht über meinen Mann laufen lassen, weil ich es mir selbst leisten möchte, dass wäre nämlich mein erstes ganz allein gekauftes Auto, da will ich das auch selbst mit meinem Namen finaznieren.

1

Das hängt von der Bank ab.
Ich habe auch mit befristetem Vertrag vor einigen Jahren ein Haus finanziert, kann alles gehen.

Und für einen Gebrauchtwagen braucht man keine Unmengen an Geld.

2

Hallo,

ich denke eher nicht, dass sich eine Bank darauf einlassen wird. Wer bezahlt den Kredit, wenn du in der Probezeit entlassen wirst?
Würde nicht erstmal was kleines gebrauchtes gehen?

LG Kathi

3

##
Würde nicht erstmal was kleines gebrauchtes gehen?
##
Davon bin ich ausgegangen.
Kein muß einen Neuwagen kaufen, wenn er kein Geld hat.

Aber vllt täusche ich mich auch ;-)

4

Dir wird gar keine Wahl bleiben, als auf familiäre Hilfe zurückzugreifen.

Mit einem befristeten AV gibt es keine Autofinanzierung.

Ausnahme wäre, wenn die Kreditlaufzeit gleich bzw. kürzer der Befristungsdauer des AV wäre, aber das ist ja eher unwahrscheinlich.

Darf ich fragen, in welcher Preisklasse Du etwas kaufen möchtest?


PS: Ich bin selbst. Automobilkaufmann

6

Dann liefen in dem Autohaus wo ich arbeitete (resp. der zusammenarbeitenden Bank dort) recht krumme Geschäfte, wenn ich daran zurückdenke, was da an Krediten geschlossen wurde, die ich schon als bedenklich einstufen würde.

8

Auf dich hatte ich insgeheim gehofft.;-)

Und ich dachte mir das ja schon.
Dann werde ich wohl mal zu Kreuze kriechen müssen.
Aber das mache ich erst, wenn ich weiß, ob ich den Job kriege. Ein bisschen Stolz muss bleiben.

weitere Kommentare laden
5

Um Gottes Willen, natürlich meine ich einen Gebrauchtwagen, ich bin doch nicht lebensmüde.
Nur leider gibt unser Konto im Moment nicht so viel her, weil wir letztes Jahr vor unserem Umzug groß renoviert haben, uns Waschmaschine und Trockner verlassen hatten und ersetzt werden mussten und das Auto meines Mannes vor dem TÜV auch noch einiges neu kriegen musste.
Das hat sich dann summiert.

Ich dachte an eine Summe von vielleicht 8000€ oder auch etwas weniger, da könnte ich dann einen größeren Wagen holen, denn mein Mann hat nur einen alten Corsa, und das wird mit 2 Kindern langsam eng.

7

Für 7-8000 bekommt man schon einen Wagen.
Ich habe mir auch erst vor kurzem einen gekauft, das sollte dann nicht das Problem sein.

Dann müßtest du mit den Banken sprechen oder auch mit den Händlern.

9

Also 8000 € ist schon eine ordentliche Portion. Ich glaube, da macht keine Bank mit.

14

Pauschal kann man das nicht so sagen.

Es kommt darauf an, welches Auto du dir vorstellst. 8000 Euro ist schon ne Hausnummer.

Ein befristeter Vertrag an sich ist erstmal kein Hindernis. Entscheidend sind neben dem Finanzierungsbedarf eben ja auch die Höhe der Anzahlung, die Laufzeit der Finanzierung, die Höhe der monatlichen Raten usw.

Nehmen wir mal an, du hast einen 2 Jahresvertrag. Und dann möchtest du von den 8000 Euro Wagenwert beispielsweise 5000 Euro anzahlen, den Rest finanzieren auf 6 Monate. Da wird sicherlich kein Autohaus was dagegen haben, sofern dein Einkommen und deinen finanziellen Verpflichtungen (Schufa usw.) das her geben.

Wenn du aber am besten gar keine Anzahlung tätigen möchtest und das ganze auf 84 Monate oder länger finanzieren möchtest, dann wird das schon schwer bis unmöglich werden.

Top Diskussionen anzeigen