Ich glaub meine Chefin will mich rausekeln!(bissl lang)

Hallo ihr Lieben,

bin irgendwie total gefrustet.Ich glaub echt meine Chefin will mich los werden.

Ich arbeite in der Mensa/Cafeteria bei der UniBW.

Ich bin jeden Tag in der Mensa an der Kasse und letzte Woche Donnerstag fing es an.Angeblich 26 euro minus,dann Freitag 8 euro minus.
Da kam sie zu mir haben sie keine Lust mehr oder was.Konzentrieren sie sich mal mehr.

Ich habe in der Mensa meine eigene Kasse.In der Cafeteria sind wir zu zweit oder dritt.
Heute kam sie wieder an."Das kann doch nicht sein heute 20 euro minus,gestern 10 euro.Werd das jetzt mal nachforschen.

Da hatte ich schon so nen komisches gefühl das sie mir irgendwas anhängen will.Meine Kollegin sagte dann zu mir.Will sie dich etwa rausekeln?
Also ich glaub das echt.

Also ich denke mal meine andere Kollegin hat was damit zu tun.Sie ist in meinem alter und versteht sich auch gut Privat mit meiner Chefin.Ich glaub sie erzählt ihr irgendwelchen Mist,weil sie eifersüchtig ist.Das ich mich mit der einen Kollegin so gut versteh und dann auch evtl mich mit manchen Studenten gut verstehe.

Was soll ich denn jetzt machen?Wir haben Kameras an der Kasse und sie sieht es ja das ich nix geklaut habe.
Aber mich kotzt es einfach an.So macht die Arbeit gar keinen Spaß.Ich mag schon garnet mehr an die Kasse gehn.

Kann sie mich denn einfach kündigen?Was soll ich dann machen?
Mach mir echt nen Kopf.Bin alleinerziehend.

LG Jana

Zählst du denn deine Kasse nicht, wenn du Feierabend hast?
Ist natürlich schwer ihr etwas nachzuweisen, wenn sie deine Kasse alleine zählt.
Vielleicht solltest du zukünftig mit deiner Chefin zusammen die Kasse zählen.

LG Yvonne

Ach das hab ich vergessen zu schreiben.
Wir zählen nicht die Kasse.Die Abrechnung macht alles die Chefin alleine.Wir wissen von daher auch nie ob die Kasse(also das Wechselgeld)morgens stimmt.

Goldene Kassiererregel: Eine Kasse, die man morgens übernimmt, wird gezählt, am besten nicht alleine, sondern, wenn eine Kollegin da ist.

Eine Kasse, die man abgibt/abschließt, zählt man selbst. Es kann nicht angehen, dass die Chefin dir solche Vorwürfe macht und die Kassenabrechnung alleine macht!

weiteren Kommentar laden

Du hast Defizite in der Kasse nur weil Deine Kollgin eifersüchtig ist???

Ich denke bei Dir wäre ein bischen mehr Selbstkritik angebracht: Spätestens beim ersten Fehlbetrag würde ich alles doppelt nachkontrollieren.

Ute

Also wie noch dazu geschrieben.Wir machen die Abrechnung zum Feierabend nicht.Das macht alles die Chefin alleine.

Von daher wissen wir auch garnicht ob morgens die Kasse(das Wechselgeld)stimmt.

Und ich zähl alles genau nach wenn ich es den Kunden raus gebe.

Hatte vorher noch nie minus.Und seit 2 wochen aufeinmal fast jeden Tag.Ob ich alleine an der Kasse bin oder nicht.

Ich habe keinen Grund zu klauen.

HI!

rede mal mit der Chefin:

- Du möchtest morgens die Kasse mitzählen (das Wechselgeld)
- Du möchtest nach Feierabend das Geld mitzählen

Weil du dir selbst nicht erklären kannst, wie das kommt! So würde ich ihr das vorschlagen!!

Da musst du drauf bestehen (am besten schön selbstkritisch sagen), damit du das selbst kontrollieren kannst (mit der Chefin oder einer Kollegin zusammen!)

Viel Glück!

(und ich kann mir das vorstellen, dass das eine Methode ist, um jemanden rauszuekeln!)

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen