SCHUFA- Wie Einträge vorzeitig löschen lassen??

HILFE,

also mein Mann hatte Schulden bei VODAFONE wegen unbezahlter Handyverträge, diese sind seit dem 19.10.2007 bezahlt und es steht auch als erledigt drinne. Nun wollen wir uns ein neues Auto kaufen da unser kleiner Yaris für 4 personen und Kinderwagen zu klein ist.

Nun zu meiner Frage gibt es eine Möglichkeit den Eintrag löschen zu lassen? Beim Amtsgericht waren wir schon wegen so ner Löschungsurkunde, aber die sagen er ist nicht registiert d.h. er ist da nicht vermerkt.

Können wir es irgendwie anders löschen lassen, kennt da jemand einen Weg. Die von der Schufa meinen es ginge wegen dem Datenschutz nicht das man das vorzeit löscht.

Meine Idee das man vll den Gläubiger,a slo Vodafon bitte den eEintrag löschen zu lassen, wäre das eine Möglichkeit??

Danke schon mal.

1

Den entwerteten Titel schicken lassen und an die Schufa senden dann löschen die das ganz schnell.

LG

Tanja

10

Insofern die Frist für erledigte Einträge ist, vorher selbstverständlich (und zu Recht) nicht.

2

Nein, der Eintrag bleibt noch 3 Jahre nach der erledigung drin stehen! Euer Autokauf muss wohl oder übel noch bis 19.10.2010 warten. Das ist ein schlechtes Zeichen, so dass euch keine Bank das Geld finanzieren wird.

Lg Melanie

6

Hi,

wenn dann der 31.12.2010 - Einträge werden jeweils 3 Jahre nach Erledigung zum 31.12. gelöscht.

Trotzdem kann man diese nach RS und Bestätigung durch den Gläubiger vorzeitig löschen lassen - WENN der Gläubiger das zulässt!

Gruß
Kim

9

Nein, 19.10.2010!!!!! Da geht der Eintrag raus. Ich habe Schufa Online...


Lg Melanie

weitere Kommentare laden
3

Hallo,

da musst du dich an Vodafone wenden, damit die eine Löschung veranlassen.

Allerdings glaube ich, dass die Daten da 3 Jahre (?) stehen bleiben. Auch, wenn es erledigt ist.

Fragt doch einfach mal bei der SCHUFA nach, wann oder wie der Eintrag dort verschwindet.

Gruß
Sassi

4

Hallo,
wie es dir die anderen schon schrieben, nein, der Eintrag wird nicht vorzeitig gelöscht.

Ab Erledigungsvermerk bleibt der Eintrag 3 Jahre in der Schufa stehen.
Der Eintrag wird somit mit Ablauf des 19.10.2010 erst gelöscht.

Das einzige was vorher gelöscht werden würde sind Falscheinträge.

Gruß
Demy

7

Hi,

gelöscht werden Einträge 3 Jahre nach Erledigung immer zum 31.12. - nicht 3 Jahre zum Erledigungstag!

Gruß
Kim

8

Das stimmt nicht!!!!


3 Jahre danach!


Lg Melanie

weitere Kommentare laden
5

Hallo,

wie die anderen schon schrieben, besteht keine Möglichkeit einer vorzeitigen Löschung. Allerdings - das ist natürlich noch unvorteilhafter für euch - erfolgt die Löschung erst drei Jahre nach Ablauf des Jahres, in dem die Erledigung erfolgte. Somit am 01.01.2011.

Wenn es allerdings der einzige Eintrag ist und die Erledigung bereits vermerkt ist, würde ich schätzen, dass eine Autofinanzierung dennoch machbar ist.

Top Diskussionen anzeigen