Antragsfrist Baukindergeld?(weiteres Kind)

Hallo,

wir leben in BRB haben von 2002-2008 Eigenheimzulage+Baukindergeld (Kinderzulage) erhalten.(2001 ist bei uns leider die Sylvesterfalle zugeschnappt :-[)

Wir haben lange für unser 2. Kind geübt, Ende 2007 wurde ich dann endlich schwanger.

EHZ wird ja im März (zumindest bei uns) gezahlt, da war unser Sohn natürlich noch nicht geboren.

Der Kleine kam am 09.08.08 zur Welt und ich habe mit keiner Silbe an die EHZ gedacht.

Fragt mich nicht warum, aber heute morgen schoß mir das plötzlich in den Sinn #schein

Ist es zu spät für 2008 noch rückwirkend die Kinderzulage für unseren Sohn zu beantragen oder kann ich das noch machen?

Sind immerhin 767 €...

Vielen Dank im Voraus!

LG, Linda mit Carlchen und Linea

Ruf doch mal einfach beim Finanzamt an...
Außerdem bekommst du dann doch wenigstens noch für 2009 die EHZ oder??
8 Jahre sind es doch?
LG isa

Hallo,

ja werd ich machen.

Nein, wir haben in 11/2001 den Kaufvertrag unterschrieben uns aber erst 01/2002 umgemeldet.(wohnten aber schon im Dezember 01 im Haus)

Den Antrag ebenfalls erst 2002 gestellt.
Das Finanzamt geht nach der Ummeldung, daher Sylvesterfalle - 2001 wäre das 1. der 8 Jahre gewesen und ist aber futsch. Leider!

LG, Linda

aber da irrt das Finanzamt, es gilt der Tag des Kaufes beim Notar. Mach dich nochmal sachkundig. Wir haben 2004 gekauft und sind erst 2005 eingezogen EHZ gibt es seit 2004.

LG Sibylle

weitere 4 Kommentare laden

Fürs Baukindergeld gibts wohl ekien Fristen bis wann es fomrlos zu beantragen ist, hat mir neulich eine Steuerberaterin erklärt. Hatten nämlich einige vergessen.

Hallo
Also bei uns war es so, wir haben 2004 gebaut und bekamen nochmal nachwuchs in 2006 und da konnten wir noch baukindergeld für sie bekommen, aber man sagte mir innerhalb von 4 jahren kann man es in anspruch nehmen danach nicht mehr.

LG Ella

Top Diskussionen anzeigen