was bedeutet dieser satz? (RA)

hallo,
ich hoffe ihr könnt mich mal kurz aufklären (nachdem es mein anwalt nicht für nötig hält mir zu antworten #aerger)

ich hatte vor ca 5 monaten einen autounfall und habe meinem anwalt vor 2 wochen geschrieben wie es denn ausschaut...obs vorangeht bzgl lohnausfall und schmerzensgeld....und daraufhin kam eine email mit dem wortlaut: "nunmehr ging uns das ärztliche Attest endlich zu. Wir haben mit gleicher Post Ihr Schmerzensgeld sowie den Lohnausfall beziffert und werden in Kürze wieder berichten."

was bedeutet das? habe auch keine seperate post bekommen....wäre schön wenn ihr mir helfen würdet den satz zu interpretieren #schein

lg pauli

das heisst nur, dass er das Attest vom Arzt erst jetzt bekommen hat und jetzt die Summe errechnet hat, um die es jetzt bei Schmerzensgeld und Lohnausfall geht.

Er meldet sich wieder.

danke....den ersten und letzten teil hatte ich ja verstanden #hicks ich konnte nur mit dem "beziffert" nichts anfangen....mann mann....anwälte haben ja echt ein affenzahn drauf....#aerger #gruebel

danke dir

pauli

Dass das so lange dauert scheint nicht an deinem Anwaltz zu liegen sondern an deinem Arzt. Denn für mich hört sich das an als wäre der Anwalt jetzt die ganze Zeit hinter dem Attest hergelaufen und hat es jetzt erst bekommen.

weiteren Kommentar laden

Hallo,

klingt fuer mich alles ganz offensichtlich:

Das aerztliche Attest hat Dein RA nun bekommen und dem Anwalt der Gegenseite (denke mal die haben auch einen Anwalt) wurde ein Schreiben geschickt in dem Schmerzensgeld und Lohnausfall in einer bestimmten Hoehe gefordert wird. Dein RA meldet sich bei Dir sobald es Neuigkeiten gibt.

LG

Biene

Genau so ist es. Entweder an gegn. Anwalt, Gegenseite oder Versicherung. Leider geht das aus dem Text der TE nicht hervor.

das ist mir auch nicht schlüssig...#schwitz das was ich geschrieben habe war, bis auf die anrede, der vollständige mail-text. :-)

weitere 2 Kommentare laden

Er hat jetzt das Attest bekommen und Schmerzensgeld und Lohnausfall beziffert und an die Versicherung geschickt. Wenn er jetzt davon was hört meldet er sich wieder bei dir.

Hallo,

schließe mich da den anderen an. 'Mit gleicher Post' heißt nur, dass an diesem Tag an dem die Antwort an dich verfaßt wurde, die gegn. Versicherung oder wer auch immer ein Schreiben mit der Bezifferung des Schmerzensgeldes und des Lohnausfalls bekommen hat.

Aber eigentlich ist es doch gängige Praxis, dass man dem Mandanten eine Abschrift dieses Schreibens zukommen läßt, damit der informiert ist. Also zumindest war es noch so, als ich noch gearbeitet habe. #kratz

Gruß
Shadow

Top Diskussionen anzeigen