Private Insolvenz und Weihnachtsgeld?

Hallo Ihr,

wenn man in Priv. Inso. ist und Weihnachtsgeld bekommt muss man das Geld dann abgeben (ich meine bei der Insolvenzverwalterin) oder werden die Sonderzahlungen nicht mit angerechnet?

Dank Rosa

1

Frag sie doch einfach :-)

Gruß Lena

3

Ein Teil wird auf jeden Fall angerechnet. Ich bin jetzt nicht 100 % sicher, aber ich meine gelesen zu haben, dass sie bis 500 Euro brutto das Geld behalten darf. Über 500 Euro brutto wird der Teil angerechnet.
Aber der Insoverwalter kann ihr das genau sagen.

4

"Weihnachtsgeld ist bis auf einen Betrag von 500 Euro pfändbar"

Quelle: http://www.f-sb.de/service_ratgeber/faq/lohnpfaendung.htm

5

Die Frage an sich ist ein Schlag ins Gesicht für alle Gläubiger!

7

Hallo

Die amen Gläubiger. Schulden machen und nicht zurückzahlen und sein Weihnachtsgeld behalten wollen.
Finde es immer wieder erstaunlich. Denen wird immer viel zu schnell geholfen. Bastrafen sollte man sowas

Bianca

8

Wo steht denn da etwas von nicht zurück zahlen oder aber das Weihnachtsgeld behalten wollen? Ich finde ja, dass das Niveau hier immer mehr zu wünschen übrig lässt.

Es gibt Gesetze bezüglich Insolvenzen und Vorgaben und ich kann mir nicht vorstellen dass jemand den Weg aus Spaß geht.

#snowy

9

Hallo

Nun ja. Das komplette Geld zahlen sie wohl kaum zurück. Und allein die Frage fand ich schon unverschämt.
Und es gibt immer noch genug, die ohne Geld hier und da bestellen und kaufen, denen es aber völlig egal ist.


Bianca

weitere Kommentare laden
12

Ich finde es Schade das auf eine einfach gestellte Frage zum Teil überhebliche Antworten kommen.
Ihr wisst doch gar nicht warum die Inso zustande gekommen ist. Muss es denn immer gleich übermässiger Konsum sein?
Und Ihr wisst doch gar nicht ob ich etwas zurückzahlen will.
Es kann so viele treffen die nix dafür können. Ich wünsche es jedem einzelnen das er nicht in diese Situation kommt. Wenn ich es mir hätte aussuchen können wäre ich ganz sicher einen anderen Weg gegangen!

Wenn jemand keine Antwort auf eine ernstgemeinte Frage hat sollte er doch bitte seine Komentare für sich behalten.

MfG

14

Ich habe dir eine normale Antwort gegeben und du hast mich sofort total blöd angemacht, von wegen sau dumm und so.. #augen

17

Wieso? Sie hat doch Recht.

Wenn sie die Insolvenzverwalterin fragt, ob sie das Geld angeben muss, dann weiß die doch, dass es das Geld gibt.

Insofern ist das natürlich ein saudummer Vorschlag.

Alles eine Sache des Standpunktes. #schein

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen