Welche Lebensmittel kauft ihr bei kleinem Budget?

Hi,
mich würde mal interessieren was ihr pro Woche für Lebensmittel ausgebt. Was ihr kauft und was dann in etwa gekocht wird.

Irgendwie komm ich mit dem Geld, dass ich mir fürs Essen einteile einfach nie hin #schmoll
Egal ob ich zu Lidl, Aldi, Penny.... gehe ich zahle jedesmal 30 Euro und habe ne halbe Tüte voll #schock
Heute warens zwei Pizzen
Eis
bisschen Wurst und Käse
Zucchini
Schinken
Nudeln
2 kleine sixpack Wasser
Sahne
Äpfel

das reicht grade mal für zwei Tage für mich und meinen Sohn #schock Aber alle zwei Tage 30 Euro ausgeben ist bisschen arg viel.

Vll mag mir ja jemand antworten, auch wenns schon spät ist ;-)

lg uggl

1

Huhu,

ich hab mir diesen Monat vorgenommen sparsam zu sein!

Ich geh gern zu Netto und Aldi.Ab und zu Penny,Edeka.LIDL weniger und Rewe nur im Notfall.

Netto reduziert immer so toll,nicht abgelaufene Wurst kaufe ich gern und frier sie ein.Hat zwar keine Woche mehr bis MHD aber schon noch n paar Tage.

Aldi:
Brot,Milch,Mett,Nudeln,KaPue,Kaese,Wasser,Muesliriegel,Klopapier,Margarine,Billig Fix Tueten....im Grunde gibts bei Aldi schon recht viel.

Eier sind bei Penny guenstiger und da gibts auch mehr Saftauswahl.Wasser mag ich bei Aldi lieber!

Bei Penny gibts dafuer kaum Brot.

Also wirklich bis zum Monatsende komm ich auch immer nur knapp,aber das liegt nicht an den Lebensmitteln!


LG Mone mit einem voellig unnoetigen Beitrag

2

Hallo uggl,

das find ich heftig, das Du für diese Sachen 30 Euro bezahlt hast.

Allerdings ist es auch so, das es in den Discounter Produkte von billig bis teuer gibt. Es hilft natürlich nix, wenn Du bei Lidl einkaufst, aber trotzdem Lagnese Eis und Zimbo Wurst (nur jetzt als Beispiel) kaufst. So sparst Du auch im Discounter nicht viel. Anders kann ich mir Deine hohe Rechnung eigentlich kaum erklären.

LG
Mel

3

selber zubereiten ist auf jeden fall billiger als fertigsachen kaufen.

eis und co gibt´s bei uns eh nicht.

wir geben pro woche max. 100 euro (inkl. windeln und babybrei) aus für 2 erwachsene udn ein kleinkind und leben sehr gesund.

grundnahrungsmittel kaufen wir bei aldi oder penny, gemüse und obst meist bei rewe.

wenn du sparen willst, würde ich mir einen wochenplan machen, und danach einkaufen.
oder alles zweimal hintereinander essen, spart auch kochzeit.

schinkennudeln z.b. gehen ja locker 2x hintereinander.

und wie gesagt, fertigsachen weglassen, pizza kannst du auhc selbst machen und dann reicht das auch für 2 tage (hefeteig aus mehl, eiern, hefe und milch, ne packung shcinken oder salami, pilze und paprika kostet rund 5 euro und du hast ein-zwei bleche...)

gruß, amory

8

Hallo,

also sorry, mit 100 Euro inkl. Windeln kommen wir bei gleicher Personenanzahl im Leben nicht hin.

Brot backe ich selber, Fix und Fertiggerichte gibt es bei uns gar nicht.

Obst und Gemüse kaufen wir beim Bauern (auch nicht teurer als Lidl und Co.).

Der einzige Luxus den wir uns leisten, ist Fleisch und Wurst vom Metzger, das gibt es dafür aber nicht täglich.

Alleine für Lebensmittel benötige ich in der Woche knapp 100 Euro. Das für den Kleinen sind mind. noch mal 30-50 Euro (Milchpulver und Windeln).

LG Nicole

9

ich kann ja nur von meinen erfahrungen berichten und bei uns langen 100 euro für lebensmittel, milchpulver (sie kriegt nur noch 1 flasche pro tag), windeln, putzzeug.

kosmetika gehen allerdings extra.

wir zahlen seit 4 monaten jeder 50 euro pro woche in einem geldbeutel ein und mit dem gehen wir einkaufen.

seit wir das machen klappt es gut, vorher haben wir auhc mehr ausgegeben.

und trotzdem ernähren wir uns gesund, jeden tag gibt es gemüse und obst...

ich war selbst überrascht, aber es haut hin.

gruß, amory





weitere Kommentare laden
4

Hallo,

da hast Du noch Einsparpotential.

Pizza kann man selber backen, kommt am Ende billiger.

Warum kaufst Du Wasser in kleinen Flaschen? Es ist auch günstiger, wenn Du große Flaschen kaufst.

Dann frag ich mich, wo Du einkaufen warst. Wenn ich z.B. bei Aldi 30 Euro ausgebe, dann kann ich das alles kaum noch tragen.

Cinderella

5

PS: Hier habe ich Dir mal einen Kassenzettel von einem Einkauf abgeschrieben, der bei mir ca. 30 Euro gekostet hat. Eingekauft habe ich bei Norma:

Toilettenpapier 1,85
Zwiebeln 0,59
Pfefferkuchen 1,99
Gurke 0,33
Möhren 0,49
Damenbinden 0,59
3x Eistee 1,35
Putenschnitzel 3,29
Schinek 1,69
Hackfleisch 1,95
Orangen 1,39
2 Marzipanbrote 1,38
Birnen 1,65
Clementinen 1,09
Shampoo 1,75
1 Dose Champignons 0,66
Wurst 1,39
2 Gläser Schwarzwurzeln 1,78
Duschgel 0,65
Frischkäse 0,99
2x Bauernschnitten 1,04
Honig 1,79

gesamt 29,58

6

Schinek = soll natürlich Schinken heißen;-)

7

Hallo!
Also ich geh meist im Penny einkaufen.
Äpfel
Mandarinen
Gurke
Wurst
Käse
Brot
Margarine
Kartoffeln
Reis
Nudeln

Das ist immer das, was ich als Grund einkaufe. Unter 15€ geht aber auch da nicht raus.:-(
Wenn mein Mann da ist kaufen wir die schweren Sachen wie Mineralwasser, Saft und Milch
Und einiges wie Toiletten und Kosmetikartikel brauchst du ja meist nur alle 14 Tage zu kaufen.
Auch Cornflakes und so muss ich nicht jeden Tag einkaufen.
Fleisch und Fisch kaufe ich oft im Sonderangebot und friere es ein.
Das o.g. reicht meist so 5-7 Tage.

lg Bienchen

10

Hallo Uggl!

Also bei mir ist das Budget auch nicht grad rießig. Für die 30 Euro hast du allerdings schon recht wenig bekommen. 30 Euro brauch ich so circa in der Woche ( rein Lebensmittel). Ich schreib mir immer auf was ich kochen/kaufen will
Bei uns 2 gibts so Dinge wie

Linsen-Kartoffelsuppe
Kichererbsen
Bohnen
Couscous mit Gemüse
Polenta mit Tomatensoße
Grießknödel...

Alles irgendwie Lebensmittel die nicht viel kosten und ziemlich ergiebig sind.
Bei Schinken/Wurst schau ich immer auf Aktionen. Käse gibts von der Stange und Getränke kommen bei uns aus der Leitung. Brot, Pizzateig und Co. wird selbstgebacken. Ich kaufe auch immer saisonale Produkte und direkt von der Region.

LG Melanie

11

Hi

Also ich war letzte Woche Donnerstag bei Penny einkaufen für die ganze Woche.

Dabei war eigentlich alles... Obst, Gemüse, Brot, Fleisch, Wurst ach alles mögliche halt.

Der Wagen war fast voll und ich habe ca 66 Euro gezahlt + noch mal Getränke von 13 Euro mit denen ich aber auch 2-3 Wochen hin komme.

Ich gehe meinst bei Kaufland und bei Penny einkaufen weil ich dort irgendwie mehr für mein Geld bekomme.

Vorallem kaufe ich selten Markenprodukte... ausser Nutella und echte Cola oder Mezzo.

Ich komme eigentlich mit max 50 Euro in der Woche gut über die Runden, aber Pampers und Milchpulver für die kurze nicht eingerechnet.

Aber da ich immer Gutscheine von Pampers bekomme kaufe ich meist 3 Megapacks mit den Gutscheinen und komme damit so ca 3 Monate hin oder auch länger.

LG

Kuschel

13

2 Pizzen und eis...... Fertigprodukte sind IMMER teurer. Und ungesünder....eis(?)

kaufe ich nie. dann lieber ne kugel ab und zu im eis cafe.....

ansonsten weiß ich nciht wie du dabei auf 30€ kommst??

18

Also ich würde:

Pizza selber backen
Wasser in grossen Flaschen kaufen
Wurst muss nicht die teuerste sein, Käse genauso
Eis muss auch nicht täglich sein

Wurst, Käse, Schinken, Zucchini, Nudeln, zwei Pizzen
für zwei Tage zu zweit? Bei mir würde es dann geben:

Einmal Pizza, einmal oder mehrmalsl Abendbrot mit Käse und Wurst, Zucchiniauflauf, Schinkennudeln, Nudeln mit Sahnesauce. ALso auf jeden Fall mehr als zwei Tage ausreichend.

LG

Top Diskussionen anzeigen