Elterngeld und Prozesskostenhilfe

hallo liebe urbianer....

ich beziehe Elterngeld für 14 monate und möchte evt. mit meinem neuen Freund zusammen ziehen... muss ich das angeben an der elterngeldkasse???

Desweiteren hab ich mich im Januar scheiden lassen und beziehe deswegen prozesskostenhilfe!! muss ich die dann zurück zahlen??

lg jenny

Ja, wenn du umziehst, dann musst du das der Elterngeldstelle mitteilen.

Ob du die PKH zurück zahlen musst hängt davon ab, wie sie dir bewilligt wurde. Ob du sie als Zuschuss oder als Darlehn gewährt bekommen hast.

Top Diskussionen anzeigen