Einmalleistungen bzw Geburtsgeschenk?

Hallo zusammen,

meine Frage: Ich habe lange überall gesucht aber nichts gefunden vielleicht hat ja einer von euch eine antwort auf meine Fragen:

Ich habe gehört das es so eine Art Geburtsgeschenk gibt vom Staat, Land oder Stadt das weiß ich nicht, also man soll dann da wohl einfach bescheid geben das man ein Kind bekommen hat bzw Geburtsurkunde zusenden und dann bekommt man eine einmal Zahlung in bestimmter höher. Aber ich meine nicht die "Erstaustattung"

Weiß jemand mehr darüber? Bzw wie und wo man das dann beantragt oder gibt es so eine Einmalzahlung evt. gar nicht mehr? #kratz

Also ich bin in Baden-Württemberg. Kann mir jemand helfen...

1

Moin! :-)

Kann es sein, dass Du Dein Anliegen vielleicht hiermit verwechselst?


http://www.recht-niedersachsen.de/11440/mbk,11231,1.htm


Alles Gute,
Juliejohanna :-)

3

nein sicher nicht :-(
Ich höre es immer wieder das es so eine Zahlung gibt aber keiner weiß wo man das beantragen muss. Aber das was du mir geschickt hast ist was anderes das meine ich nicht.

Das weiß ich meine gibt es schon länger mind. seit 28Jahren, da meine Mutter auch so eine Zahlung damals erhalten hat aber sie weiß leider auch nicht mehr wo und wie es beantragt wurde...

Trotzdem danke JulieJohanna#blume

4

:-)

2

So gibt es keine Geschenke! Außer die Stadt hat sowas eingerichtet! Bei uns in der Nachbarstadt bekommt jedes dort wohnende Neugeborene ein Sparbuch wo in den ersten 2 Jahren jeden Monat 20 € einbezalht werden! Dies ist aber soweit ich weiß sehr selten! Falls es sowas bei euch gibt, erfährst du es nach der Geburt!

Früher gab es Entbildungsgeld, dies war 75 €, allerdings nur wenn man kein Anspruch auf Mutterschaftsgeld hatte! Dies wurde aber mit der Gesundheitsreform abgeschafft!

Sonst gibts da nix! Wäre aber mal eine Idee!;-)

Bei uns gibts einen netten Brief vom Bürgermeister in dem er gratuliert und eine Rede hält wie wichtig Kinder für Deutschland sind!
Und im KH win Yes-Törtchen mit Kerzchen und ein Hemdchen fürs Baby!

LG

Susanne

5

Meinst du Mutterschaftsgeld? Das gibt es u. a. als Einmalzahlung. Bekommt aber nicht jeder.
http://www.familienhandbuch.de/cmain/f_Programme/a_Leistungen_fuer_Familien/s_556.html

7

Das kannst ich schon das meinte ich nicht...

6

Hallo,

das Geld was du meinst gibt es von einigen Gemeinden in unterschiedlicher Höhe und mit den unterschiedlichsten Bedingungen.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,523431,00.html

http://www.verdi.de/gesundheit-soziales/branchenpolitik/rettungsdienste/data/presse-borna-03-04

Frag doch einfach mal in deinem Ortsamt nach. :-)

LG Karin

8

Ich glaube jetzt kommen wir der Sache schon näher #ole

vielen dank

Top Diskussionen anzeigen