Kollege hat Mundgeruch, was tun??????

Hallo.
Ich habe mal eine Frage an euch.

Wir haben seit diesem Monat einen neuen Mitarbeiter. Wir haben sehr viel mit Kunden zu tun und müßen natürlich auch mit ihnen reden.
Das Problem ist aber, er hat ganz dollen Mundgeruch. Das riecht man schon, wenn er einem gegenüber sitzt und mit er redet.

Wie kann man ihm das begreiflich machen, anscheinend merkt er es selbst nicht, sonst hätte er ja ständig ein kaugummi oder ein Pfefferminz im Mund.
Wie sagt man es am Besten, ohne das es ihn verletzt?

Mein Chef wollte, das ich den neuen darauf anspreche, aber ich habe viel Respekt vor seiner Reaktion. Mir fehlen dafür auch die passenden Worte.

Danke
Nadine

1

Eigentlich ist es die Aufgabe des Chefs und nicht deine.

Da dein Chef die Führungsposition hat sollte er eigentlich die richtigen Worte dafür finden müssen.

Ich wüßte aber auch nicht was ich sagen sollte #gruebel

LG Ina

2

Ich würde ihm stündlich einen Fisherman anbieten. Vielleicht kapiert er es dann selber mal.

Ansonsten soll Dein Chef ihn doch drauf ansprechen, ich würde das nicht machen.

3

Hallo,

bitte ihn um ein Gespräch unter 4 Augen.

Mundgeruch riecht man selbst nicht - er müsste vom Arzt die Ursache checken lassen. Da gibt es viele. http://de.wikipedia.org/wiki/Mundgeruch#Ursachen

Bitte deinen Chef vorab den Kollegen für den Arztbesuch frei zu stellen.

Tja, und dann würde ich es wahrscheinlich direkt auf den Punkt bringen. "Sie haben Mundgeruch. Wir sind der Meinung, Sie sollten einen Arzt aufsuchen um die Ursache zu klären. Sie könnten Diabetes oder irgendwas anderes Schlimmes haben. Außerdem ist es unangenehm für die Kunden." Oder so ähnlich.

LG Marion

4

hallo

nicht so leicht, ich würde auch sagen, daß dein chef es ihm sagen müsste, denn vor dem hat der kollege mehr respekt, wenn du es ihm sagen musst, kann es sein, daß er beleidigt ist un dich meidet oder so. du könntest auch jedesmal, wenn du ihn siehst die nase rümpfen und sagen, irgendwas riecht hier, und schnüffeln, und so tun, als weisst du nicht , wo es her kommt, in den müll sehen, ob da verdorbenes essen drinnen ist ...vielleicht mekrt er es dann. oder was das beste wärejemand völlig aussenstehendes sagt es ihm,zum beispiel ein kunde, müsst ihr sehen, wenn ihr dafür nehmen könnt, denn so kann er sein gesicht wahren und denkt ihr habt das noch nicht mitbekommen.

schreib doch mal bitte wie ihr es gemacht habt.liebe grüsse hundemutti

5

Hallo,

wir haben auch so einen Kollegen, dem haben wir morgens, als er noch nicht da war, heimlich ein Mundspray auf den Tisch gestellt. Er hat dann gefragt, warum wir ihn denn nicht direkt angesprochen hätten#kratz. Er hat es nämlich nicht gemerkt, dass er Mundgeruch hatte !

Gruß

Anne

Top Diskussionen anzeigen