Steuer und Versicherung Renault Twingo

guten morgen!

möchte mir die nächste zeit gerne einen Twingo anschaffen.

weiß jemand wieviel so ein kleiner Flitzer an unterhalt kostet?

vielen dank

s`froggerl

1

Hallo,

den neuen Twingo oder den alten ?
Ich hab mir im März den Twingo II als Neuwagen angeschafft und zahl 81€ Steuern hier und bei einer Vollkaskoklasse von 55% und 500€ SB bei Voll- und 300€ bei Teilkaskoschäden hab ich einen Jahresbeitrag bei der Allianz von *grübel* 450€ etwa...


LG
schnuti, die ihren kleinen Flitzer liebt und der nach 8Wochen nun immernoch jeden Tag ein Küßchen auf den Kotflügel bekommt von Mausi (2,5 Jahre) die ihn ausgesucht hat

2

hallo schnuti!

ob neu oder alt weiß ich noch nicht.
mal sehen.

hab vielen dank für deine Info. ist ja gar nicht mal soooo teuer das ganze.

huch jeden tag den kotflügel knutschen! na ja wenns gerecht aufgeteilt wird zwischen mama und auto dann gehts ja.

kenn das von meinem sohn auch! der knutscht morgens als erstes den hund und herzt ihn eine viertel stunde lang#kratz . leider bekomm ich wenig oder garnix ab.
liegt vielleicht noch am alter. moritz ist erst knapp 21 monate alt. ich hoffe immer noch mal mehr knutschis zu bekommen.

schönen tag noch!

grüße s`froggerl

3

Hihiii, nein ich werd nicht vergessen und NACH mir kommt der Hund dran, obwohl sich das kleine Biest immer dazwischenschmuggeln will :-p

Aber ich lieb meinen Twingo. Hatte vom 18- 23Lebensjahr den alten Typ und war auch immer zufrieden bei den 100 000km, die ich den fuhr. Nur aufgrund meines Arbeitsweges hab ich ihn gegen einen größeren getauscht und bin nun, da ich wieder in der Stadt arbeite auf den Kleinen zurückgekommen.

Fand ihn recht preiswert als Kaufobjekt und auch in Steuern/Versicherung. Nur eben leider noch Vollkasko weil finanziert.


LG und eine frohe Entscheidungsfindung beim Autokauf
schnuti

Top Diskussionen anzeigen