Elterngeld - Wie lange hats bei Euch gedauert?

Hallo,

unser Elterngeldantrag ist am 25.3. bei der L-Bank eingegangen, seitdem ist NICHTS :-[ passiert. Rufe jetzt schon täglich auf der Hotline an, es wird mir immer gesagt, ein Sachbearbeiter würde mich anrufen, aber NICHTS passiert.

Wie lange hats bei Euch gedauert, bis Ihr Elterngeld bekommen habt?

Vielen Dank für Eure Antworten
Hannah

1


Drei Wochen bis zum Bescheid und eine Woche später kam das Geld. :-)

2

Hallo Hannah,

habe eine Woche auf eine Antwort gewartet, weil ich was vergessen habe zu schicken. Habe es in der gleichen Woche noch geschickt. Dann hat es noch etwa 2 Wochen gedauert bis der Bescheid kam.

Seit dem kommt das Geld regelmäßig. Leider diesen Monat zum letzten Mal, weil Jonathan ein Jahr wird #schmoll #schock

LG
Patricia + Jonathan *19.05.07 + Zwergi 15. SSW #huepf

3

Hallo Hannah,

das kommt drauf an woher du kommst. Wir kommen aus Bayern und bei mir hat es nur 3 Tage gedauert. Haben allerdings auch die Unterlagen persönlich abgegeben. Dauerte bei einer Bekannten allerdings auch nur 1,5 Wochen.

In Baden-Württemberg dagegen muss man schon mal mit 6 Wochen rechnen lt. meiner Kollegin.

LG

Judith

4

Wir sind in Sachsen und bei uns hat es drei Monate gedauert (ja, Monate, ist kein Tippfehler). Als ich den Antrag im Januar abgeschickt habe, sprach die Dame beim Amt für Familie und Soziales noch von 8-10 Wochen, und dann hat es sich nochmal um ein paar Wöchelchen verzögert.

Silke

5

Hallo Hannah!
Also wir kommen aus BW! Unser Bastian wurde am 4.4.2008 geboren.... Die Geburtsurkunde kam am 15.4.. Den Antrag weg geschickt haben wir am 16.4. Am 19.4 kam der Brief von der L-Bank das sie den Antrag bearbeiten und ne Woche später war der Bescheid da. Keine drei Tage später hatte ich das Elterngeld für April auf meinem Konto...

Liebe Grüße Janette

6

Hallo Hannah,
bei uns hat es auf den Tag genau 2 Monate gedauert, dann war der Brief im Briefkasten.
Habe bei der Formularabgabe gefragt und die sagten es würde ca 8 Wochen dauern. Es war allerdings noch Weihnachten und Sylvester dazwischen. Von daher kann ich mich echt nicht beschweren.
Manche schreiben hier sie würden schon etliche Monate warten. Da wäre ich abgedreht.
LG
mary

7

3 Tage :-)

8

je nach Elterngeldstelle unterschiedlich..

in Stuttgart dauerte es drei Monate, hier dauert es wohl durchschnittlich 6 Wochen, anderorts kürzer oder länger..

Gruss Mone

9

Also wenn ich das so lese, kann ich ja echt glücklich sein. Haben den Antrag abgegeben und am nächsten Tag war schon der Bescheid im Briefkasten. Ein paar Tage später das erste Geld dann auf dem Konto.
Da traut man sich ja fast gar nicht das zu schreiben.

Aber wahrscheinlich liegt das daran, dass die Elterngeldstelle bei uns in der Stadt neu ist und noch nicht viele Anträge zu bearbeiten hat, weil vielleicht auch nicht alle wissen, dass es die Stelle jetzt direkt vor Ort gibt.

Lg
Sabine

Top Diskussionen anzeigen