ALG II Experiment - was hätte man zu viert zur Verfügung?

Hallo,

wir würden gerne mal was versuchen und zwar 3 Monate von ALG II zu leben.

Wieviel bekommt eine Familie 2 Erwachsene mit zwei Kindern.

LG LIlly

Hallo,

wenn mich nicht alles täuscht, sind das pro Erwachsener 213 Euro plus 208 Euro pro Kind zzgl. Kosten der Unterkunft.
Strom usw muss man von seinem Anteil aber auch zahlen, das übernimmt das Amt nicht.

Am besten nutzt du mal den Rechner:

http://www.sozialhilfe24.de/alg2-rechner.html

Viel Spaß beim ausprobieren! Ich kann dir jetzt schon sagen, es wird hart.

hallöchen
also eueren bedarf könnt ihr so errechnen.

312 für dich
312 für deinen mann
208 für kind nr.1
208 für kind nr.2

+ angemessene miete+heizung (ist unterschiedlich)

minus

Kindergeld 2x 154


leben ansich kann man aber nicht großartig irgentwelche zusatzangebote wie weggehen etc. sind nicht wirklich drin ioder urlaub oder so...

wir leben von hartz4 und leben zwar nicht luxus mässig aber wir können überleben...

manch einer bekommt genau das selbe an geld wenn er arbeitet und hat auch nicht mehr zu verfügung

lg

Danke, ob ich das schaffen werde #gruebel

lG

Die korrekten Summen hat "ichundbaby03" dir ja schon genannt.

Wenn dein Experiment realitätsnah sein soll, musst du von diesem Geld Rücklagen schaffen für Reparaturen z.B. und für diese drei Monate 3/12 eurer Fixkosten, z.B. Versicherungen, zurücklegen.

Warum möchtest du das überhaupt ausprobieren, wenn ich fragen darf.. ??

Gruß
geha

Weil immer nur gejammert wird und die einen sagen soviel habe ich nicht wenn ich arbeite, die anderen sagen es ist kein leben sondern nur elend.

Da wir eh sparen wollen, möchte ich das mal ausprobieren #hicks und hinterher kann ich mitreden #gruebel

LG

Bedenke, dass das Kindergeld auf das ALG II der Kinder angerechnet wird und das aus der Regelleistung auch der Haushaltsstrom und das Telefon zu zahlen sind, das wird nicht extra gewährt.

Bedenke auch, dass es Angemessenheitsgrenzen gibt, was den Wasserverbrauch und die Heizkosten angeht. Will sagen: Nur anhand von drei Monaten kann man vielleicht einen kleinen Einblick gewinnen, die Realität bildet man aber nicht wirklich ab.

Gerade in Familien mit Kindern produziert ALG II-Bezug über einen längeren Zeitraum echte Not.

Gruß
Ch.
...die im Prinzip Deine Idee klasse findet...

weitere Kommentare laden

ALGII ist nicht dafür gedacht, ein Experiment zu starten. Es sind Sozialleistungen für Hilfebedürftige!!!!!!!

Was ist mit euren Jobs? Wovon lebt ihr sonst?

Ich verstehe nicht, was dein Posting soll. Bist du nun hilfebedürftig oder nicht?

Wenn du nicht hilfebedürftig bist, dann ist es Missbrauch von Sozialleistungen.

Du musst doch keine Sozialleistungen nehmen, um auszuprobieren, wie es wäre mit wenig Geld auszukommen.#kratz So einen Schwachsinn habe ich noch nie gehört.

LG
Christina

Irgendwie hast Du mich nicht verstanden, ich teile uns von unserem Gehalt nur noch soviel zu wie wir auch als ALG II als FAmilie bekommen würden und davon versuchen wir zu leben.

LG

Da hast du wohl etwas gründlich missverstanden.
Sie will keine Sozialleistungen "nehmen".

weitere Kommentare laden

Prinzipiell gute Idde aber um es wirklich nachvollziehen zu können müstet ihr schon 1 jahr "ausprobieren"


Mit normalem alg2 kann man gan´z gut zurecht kommen. aber auf daur sieht das anders aus, wenn man kein finanzexperte ist

Hallo Lilly,wir hatten nach allen Abzügen noch knapp 650Euro zum leben! Vielleicht klappt es ja! Aber du wirst dich sehr einschränken müssen,wir sind froh das wir heute kein Alg2 mehr kriegen,sondern mein Mann seit dieses Jahr einen unbefristeten Arbeitsvertrag hat!

Lg Bea

Top Diskussionen anzeigen