mein chef verarscht mich, bin fertig

hallo ihr lieben
ich weiß nicht mehr weiter
ich habe im august 07 eine neue stelle angefangen(mein traumberuf)
erst habe ich von 8-13 gearbeitet, nach 2 monaten bin ich dann auf vollzeit eingestiegen von 8-17 oder 18 uhr, alles was nach 13 uhr gearbeitet wurde habe ich mir notiert und habe es am monatsende schwarz ausgezahlt bekommen(6 euro die std) er wollte es nicht anmelden weil es ihm zu teuer ist!
jetzt kam er am samstag bei mir an und meinte wir müssen sparen und ich solle mit meinen stunden wieder runter gehen auf 8 std pro tag und bekomme dann 800 euro dafür!
der verarscht mich nach strich und faden, habe keinen vernünftigen arbeitsvertrag bekommen, da steht drinne das ich als einzelhandelskauffrau angestellt bin aber ich arbeite den ganzen tag mit pferden zusammen, dann bekomme ich kein weihnachtsgeld urlaubsgeld...
ich habe keine geregelten urlaubstage und wenn ich mich jetzt darauf eiinlasse bekomme ich auch keine überstunden bezahlt.
als ich vor 2 wochen krank war habe ich auch nur das geld von 8-13 uhr ausgezahlt bekommen und das was ich schwarz bekomme nicht.
ich habe ein auto, eine wohnung und bin alleine was denkt der sich denn?
kann mir einer helfen wie ich mich morgen verhalten soll, er will das morgen alles mit mir klar machen

HI,

ach alles schön schwarz einstecken und sich dann auch noch beschweren. Es gibt genügend Leute (wie mich auch) die Steuern abführen und das ist bei Lohnsteuerklasse 5 nicht gerade wenig. Warum soll er dir bei Krankheit auch noch das schwarzgeld bezahlen? Von mir bekommste kein Mitleid. Selber schuld
Jetzt fehlt mir mal wieder da *kotzurbini*

ach gottchen,er bezahlt dich nicht mehr schwarz?
schnell,ruf die polizei und die feuerwehr#klatsch

warum arbeite ich eigentlich noch ehrlich und führe meine steuer ab?#kratz

Hallo,
also geltend machen kannst du sowieso nix was du schwarz dazuverdienst, wenn du es versuchst setzt du nicht nur deinen Chef sondern auch dich in die Nesseln.
Das du das Geld was du schwarz verdienst nicht ausgezahlt bekommst wenn du krank bist und somit ja nix dafür geleistet hast ist auch klar.

In Deutschland, so habe ich es zumindest gehört, gibt es ja nicht verpflichtend Urlaubs und Weihnachtsgeld.
Wenn du dich auf diese Art der Schwarzarbeit einlässt bist du wirlich selber schuld, hättest du dir eine Vollzeitstelle welche so angemeldet und bezahlt wird gesucht hättest du bessere Karten.

Du kannst dich nur normal mit ihm unterhalten und ihm nicht mal mit Arbeitsgericht drohen da du ja schwarz gearbeitet hast und somit auf dich auch einiges zukommen würde.

gruss Carrie

Dann mußt du dir halt einen "normalen" Job suchen der mehr Geld abwirft.

Was erwartest du denn?
Schön schwarz arbeiten und dann rumjammern?

Warum sollte er Urlaubsgeld unfd Weihnachtsgeld ( ist freiwillig) zahlen ?

ich arbeite ja auf lohnsteuerkarte und ich möchte doch ganz angemeldet sein(auf vollzeit) nur er will es nicht weil es angeblich zu teuer ist...
ich habe auch keine lust auf son scheiß

Dann hättest du dich darauf gar nicht einlassen sollen, zumal dir bekannt sein dürfte das Schwarzarbeit illegal ist.

Such dir halt nen Vollzeitjob und fertig.

weitere Kommentare laden

und bevor ich es vergesse,du weisst ja hoffentlich das urbia hier all deine daten gespeichert hat?#aha

Na, jetzt hast du es ihr aber gegeben...

Warum bitte so zickig? #augen

Sie hat doch geschrieben, dass er sie schwarz bezahlen will, weil ihm alles andere zu teuer ist.

oh neeee..jetzt kommt die nummer wieder#augen

olle colle

weitere Kommentare laden

Deine Überschrift verstehe ich nicht.. Müsste es nicht heißen "Mein Chef verarscht den Staat"?!

Nein!

Es muß heißen: "Mein Chef und ich verarschen den Staat.Und nun muß ich heulen..............."

#schock
#heul
:-p
;-)

weiteren Kommentar laden



Also ich kann über so einen Beitrag nur kotzen.
Und ärgern tuts mich auch, ich geben jeden Monat bei Steuerklasse 5 die hälfte her.......

äähm der Chef verarscht Dich nicht... Ihr zockt da ja gewaltig ab..

Schwarzarbeit ist strafbar, sollte doch wohl mal langsam bekannt sein... da kann passieren was will, Glückwunsch, Du hängst mit drin..

Du trickst mit ihm gewaltig und dann jammerst Du?? Vertrag als EHK, dann mit Pferden aber zu tun.. kann sein, dass da die BG falsch informiert ist und im Fall eines Unfalles auf Basis einer falschen Eingruppierung nix zahlt? Dann könntest Du jammern.

Aber alles andere ist eher lachhaft.. 6 Euro schwarz auf die Hand... weisst Du, wieviele da in so manchen Jobs diese nicht mal auf Karte brutto haben??

Schmeiss den Job hin, wenn Du so sauer bist, dass er Dir kein Schwarzgeld gibt, wenn Du Urlaub hast oder Krank bist... mir fehlt das Verständnis..

und wenn Du allein lebst, dann musst Du halt neben einem Hauptjob einen Nebenjob machen, wenn die Kohle nicht langt.. Wohnung, Auto, evtl noch Urlaub... jammerst Du nicht grad da bei den falschen??

Unsereins geht angemeldet arbeiten, um Leuten wie Dir zur Not dann noch Leistungen zu finanzieren... sorry aber das kann es nicht sein..

Ach Gottchen, mir kommen gleich die Tränen...

*kotz*

Top Diskussionen anzeigen