Wie Urlaub finanzieren?


Dieses Jahr ist alles bei uns besonders knapp und am Ende vom Monat haben wir Glück, wenn es Null auf Null aufgeht.

An Urlaubsplanung mag ich garnicht denken, dass heißt, eigentlich sehr gerne, aber finanziell müssten wir eigentlich zuhause bleiben - vom Erholungseffekt müssten wir schon seit drei Wochen weg sein.....

Geht es euch auch so?

Hat jemand einen Tipp, wie man in ein paar Monaten noch etwas auf die Seite legen kann?
Wir fahren schon günstig in eine Ferienwohnung, allerdings müssen Hund und Pferde mit (was nicht die Welt an Geld ist), aber die Auswahl doch sehr einschränkt.

Vielleicht hat jemand ja eine kleine Motivation für mich? Würde mich sehr darüber freuen!

Such dir eine Reitbeteiligung, das gibt gutes Geld.

Gruß Lena

Bei uns war das üblich. Es geht dann aber nicht darum, sich nur um das Pferd zu kümmern. Unsere Reitbeteiligungen gingen in den Unterricht und auch auf Turniere. Dafür wurde dann meist die halbe Stallmiete gezahlt. Ich hatte keine Reitbeteiligung, aber ich wurde ständig gefragt ob ich eine anbieten würde.

mir gehts auch so, ich finde auch niemanden, dabei möchte ich nicht einmal Geld dafür, da die pferde ohnehin günstig stehen....

Hallo

Wieso müssen die Pferde mit? hund verstehe ich ja aber die Pferde? Ohne die wäre es ja auch noch günstiger

Bianca

Oh ja.. Ich habe für mein Pferd mal 6.000 DM beim Doc gelassen #schwitz

*kopfschüttel* Ein Pferd muss nicht unbedingt zum Tierarzt. Es gibt da noch eine Lösung #koch und die bringt sogar Geld #aha

Oh wie böse

gar nicht #schein besser als krank zu Hause ohne Tierarzt #schein

Top Diskussionen anzeigen