Geschwisterbonus bei Elterngeld nicht angerechnet, warum?

Hallo,
habe heute meine Elterngeldberechnung bekommen.
Ich habe den Antrag online gestellt.
Irgendwie wundert es mich jetzt, dass der Geschwisterbonus für unseren anderen Sohn, er ist 2 Jahre alt, nicht mit berechnet wurde.
Hab ich da irgendetwas übersehen?
Habt Ihr eine Ahnung?
Danke
Liebe Grüsse
Anke

Ob du was übersehen hast, kann ich dir nicht sagen.
Aber ein recht darauf hast du jedenfalls!

Ruf da an, aber du brauchst Geduld, bis du jemand erreichst!

Viel Glück

Na du stellst ja lustige Regeln auf.Nur stimmen tun sie leider nicht ;-)

Geschwisterbonus bekommst du max 1 Jahr lang.

Das Geschwisterkind darf noch nicht 3 Jahre sein.

Ida war bei oles Geburt genau 2.
Wir haben jetzt ein Jahr lang Eltergeld + Geschwisterbonus bekommen.


LG Tina

geschwisterbonus von minimum 75€ sockelbetrag und max. 10% des einkommens erhält wer....

- 1 kind unter 3 jahre hat
oder
- 2 kinder unter 6 jahre
oder
- 1 kind mit behinderung unter 14 jahre


lg yvonne

#danke

Hallo

der Geschwisterbonus zählt doch nur wenn das Kind unter 24 Monate ist, oder?
So hat man es mir damals gesagt , Julie war 20 Monate.

Gruß Sabrina

Hallo.
Lies mal hier:

http://www.elterngeld.net/elterngeld-geschwisterbonus.html


Meiner Meinung nach steht dir der Bonus zu.

LG Schnugge05

Hallo!

Zustehen tut dir der Bonus.
Hast du einen Haushaltsnachweis beigefügt?
Vielleicht liegts daran.

Ruf mal bei der Stelle an und frag nach.

Gruß Christiane

Beziehst du ergänzend Alg2 und hast das mit angegeben? Dann bekommst du den Bonus auch nicht...

Hallo,
nein ich ging bis zur Geburt voll arbeiten und beziehe kein ALG 2, auch nicht ergänzend.
Liebe Grüsse
Anke

Mein Sohn wird jetzt im März zwei und unser zweites Kind kommt im April.

Ich bekommen für meinen Sohn bis März 2009 ebenfalls 75 Euro Geschwisterbonus.

Top Diskussionen anzeigen