Mutterschaftsgeld bekommt man doch aufeinmal ausgezahlt oder???

Morgen ich nochmal...
Hab gerade auf mein Konto geschaut: Freu endlich wieder Geld drauf aber dann?

Hab viel zu wenig Geld bekommen! Man bekommt noch normalerweise sein normales Nettogehalt!
Oder? Und das für die ganzen 6 Wochen vorher oder????
Ich hab jetzt ca. 350€ weniger als normalerweise im Monat!
Kann das sein??


LG Ines + Mausi 38+4

1

Von der Krankenkasse bekommst Du den Anteil für vor der Geburt auf einmal ausgezahlt, aber vom Arbeitgeber den Anteil monatlich, wie "richtiges" Gehalt.



sonnenblume_14 (31.SSW)

2

Du bekommst pro Tag höchsten 13 € von der KK. Bei mir zahlen die erst die ersten 6 Wochen MuSchu und nach der Entbindung dann den Rest (also 8 Wochen + evtl. paar Tage übern Termin)

LG
Pamela

3

Hallo

es wird so sein das die KK des Gld dir noch nicht überwiesen hat. Ich warte auch noch auf meins. Liegt daran das mein Ag die papiere noch nicht an meine KK geschickt hat.

Du bekommst also den teil deinen Ag´s und dann von der KK für die ersten 6 WOchen und dann nach der geburt ( musst dann die Gb Urkunde hinschicken ) für 8 wochen danach.

Martina und Baby d. 38ssw ( ks - 5 )

4

hi

ich habe es damals (vor 2 1/2 jahren) alles auf einmal bekommen.
aber da ich jetzt wieder über meinen dad versichert bin(da ich kein harz 4 bekommen/mein freudn verdient zu viel) bekomme ich nichts.
aber ich weis jetzt auch nicht wie sich das verhällt da mein freund und ich nächten monat heiraten wollen udn ich dann mit bei ihm versichert werde.
weis das event auch jemand?

steffi+#ei30ssw

5

Guten Morgen Steffi!

Falls Du meinst, ob Du Mutterschafzsgeld von der KK bekommst, wenn Du bei Deinem Mann versichert bist...NEIN! :-[

Das habe ich nämlich auch schon erfragt und hätte mich aufregen können!
Warum zahlt mein Mann denn Beitrag für mich?!?

Die hat mir aber gesagt, dass ich mich nochmal bei der Versicherungsanstalt (?) melden soll!
Hat sie mir aber auch nur gesagt, weil ich geringfügig beschäftigt bin, weiß also nicht, wie das ist wenn man z.B. gar nicht arbeitet!

Ich hoffe, ich konnte Dir etwas helfen! :-)

LG Maike mit Mayleen, #sternchen und Würmli 18. SSW

7

(da ich kein harz 4 bekommen/mein freudn verdient zu viel)

Ist es denn Eure Ziel, lieber ALGII (!) zu bekommen, als selbst für Eure Familienplanung finanziell aufzukommen???
Er verdient nicht zuviel, sondern wohl eher genug, um nicht bedürftig zu sein!



Gruß,

MM

weiteren Kommentar laden
6

Hallo

Meine KK hat auch nur anteilig für Oktober bezahlt. Bin seit 18.10. im MUschu. Auch der AG hat nur anteilig bezahlt.
Das ist von Kasse zu Kasse unterschiedlich.


Bianca

Top Diskussionen anzeigen