Trennung Verhalten

Mein Mann hat mich im Oktober betrogen und ist jetzt mit dieser Frau zusammen. Sprich , er hat mich verlassen. Die Liebe wäre nicht mehr da. Wir haben 2 kleine Kinder und ein Haus.
Was mich so unwahrscheinlich traurig macht, dass er sehr böse Worte zu mir gesagt hat, böse, gemein war und nicht der Mann war, den ich kennengelernt habe und zusammen war. Ich fühlte mich Ende des Jahres so gedemütigt. Warum ändert sich ein Mensch plötzlich so sehr? Ich habe ihn weder belogen, betrogen oder sonst irgendwas.
Das Verhältnis zwischen uns ist auch sehr angespannt.

1

Hallo, es tut mir leid was du gerade durchmachst.

Ich lebe aktuell auch in einer Trennung und habe mich das gleiche gefragt.

Warum ändern sich Menschen und gehen fremd?
Ich denke, dass er mit irgendwas sehr unzufrieden war. Und statt mit dir über deine Probleme zu reden, hat er es in sich hinein gefressen.

Das er dich betrogen und gemeine Dinge gesagt hat ist nicht in Ordnung.

Seine neue wird wohl auch ihr übriges dazu beitragen. Ich weiß es ist schwer, aber Kopf hoch, sei stark :)

Das das Verhältnis jetzt stark angespannt ist, ist auch völlig normal. Versuche ihn erstmal auf Abstand halten.
Eventuell wird er auch irgendwann erkennen, was für eine wunderbare Frau er verloren hat

2

Korrektur da ich meine Antwort nicht bearbeiten kann:

mit dir über *seine Probleme zu reden

Top Diskussionen anzeigen