Perfekte Familie

Ja ich hätte es nie für denkbar gehalten aber es ist komisch. Ist für mich selbst auch sehr verwundernd aber was will man machen, du hast Recht.

...das alles rechtfertigt doch nicht, seinen Partner nach "getaner Arbeit" (Fortpflanzung) auf die Straße zu setzen und ihm sein Kind wegzunehmen??? Und dann fröhlich und ohne Schuldgefühle mit dem Nächsten ein Baby zu machen, um "seinen Samen zu streuen" #klatsch

Tut mir leid, dass du nicht den richtigen Partner gefunden hast und frustriert bist!

Top Diskussionen anzeigen