Wie doll kann die Zykluslänge schwanken?

Guten Morgen,

Mich würde mal interessieren, ob es sein kann dass man in einem Monat eine Länge von 35 Tagen hat (das ist bei mir normal), dann einen Monat mit 42 Tagen und jetzt ggf. nur 32 Tage?

Wie sind die Unterschiede bei euch so?

ZB habe ich wegen Urlaub diesen Monat keins gemacht. Aber ich habe das Gefühl der ES war früher, da ich seit ZT 20 überhaupt keinen ZS mehr habe und von ZT 17-19 durchsichtigen, spinnbaren ZS.

Lieben Dank für eure Antworten!

LG
Kess

1

Hallo erstmal,

ja, das kann sein das der Zyclus unregelmäßig kommt, leider. Das kann viele Ursachen haben. Hast du dich denn schon mal abchaken lassen von deinem Fa? Ich hatte vorrigen Zyclus 29 Tage, davor 42 und da davor 38. Also er kann schwanken. Somit verkürzt sich dann der ES oder schiebt sich hinaus.

2

Ich hatte eine FG im Februar und seitdem scheint sich alles noch nicht richtig eingependelt zu haben. Meine Schilddrüse ist seit einigen Wochen perfekt eingestellt. Von daher hoffe ich jetzt auf kürzere Zyklen!

Weisst Du Die Ursache für Deine Schwankungen?

3

Ja, wir versuchen es ja seit fast 5 Jahren. Damals hatte ich Zysten ganz viele an den Eierstöcken, Hormonbehandlung und und und, danach hatte ich erhöte Männliche Hormone, wieder Hormonbehandlung. Vorriges Jahr hatte ich dann im August eine ESS, leider und seit dem pendelt sich es zum Glück wieder langsam ein.

Viele Liebe Grüße

weiteren Kommentar laden
4

Hallo Kess,

die Zykluslänge kann leider durch verschiedene Ursachen sehr weit schwanken. Meine Zyklen des letzten Jahres schwankten zwischen 38 und 64 Tagen. Bei mir lag es zuerst an zuvielen mänlichen Hormonen und danach nach meinem Verdacht vielleicht am Prolaktin. Als dies kontrolliert wurde war es nur noch leicht erhöht, da waren die Zykluslängen aber auch bei 38-46 Tagen...

Vermutlich kommt es bei dir wirklich noch durch die FG :-( Ich kenne mich damit nicht so sehr aus, aber vielleicht solltest du es dann wirklich noch einmal checken lassen. Der Zyklus kann sich im Zuge des Einpendelns auch kürzer als früher bei dir normal einpendeln. Der ES wäre dann natürlich auch eher...

Ich wünsche dir alles Liebe #blume

LG
Sumselbienchen

7

Danke!
Ich werde jetzt einfach abwarten, wann die nächste Mens kommt (oder auch nicht), dann weiß ich die gebaue länge und werde nochmal alles beim FA checken lassen.

Beim Zyklusmonitoring muss man doch am 3. ZT das erste mal Blut abnehmen lassen, oder?

LG
Kess

9

Bei mir sollte am 5 ZT Blut abgenommen werden, habe den Termin allerdings verpasst und bin dann am 8ten hin. Mein Doc meinte, das wäre der letzte mögliche Tag für sowas...

LG
Lia

weiteren Kommentar laden
5

Hallo Kess,

mein Zyklus schwankt auch immer meine Hormone wären angeblich bestens. Ich weiß leider auch nicht was ich machen soll. Die warterei macht mich dann immer ganz verrückt.
Hier meine letzten Zykluslängen:
31 Tage
29 Tage
62 Tage
26 Tage
74 Tage
34 Tage
32 Tage
30 Tage
41 Tage

8

Das beruhigt mach wenigstens, dass auch wenn alles i.O. ist der Zyklus schwanken kann. 62 und 74 Tge sind natürlich wirklich heftig lang!

LG
Kess

Top Diskussionen anzeigen