Schleimzysten???

Hallo,

bei meiner letzten Untersuchung beim FA stellte dieser fest, dass ich in der Vagina - also nicht an den Eierstöcken - Schleimzysten habe. Auf meine Frage hin, ob die gefährlich sind, meinte er nein, aber da sie so eine blöde Position hätten, könnten sie unter Umständen den Samenzellen #sexihren Weg zum Muttermund erschweren und uns somit Probleme bereiten schwanger #schwangerzu werden. #heul#heul#heul

Jetzt meine Frage: Ich habe mir schon nen Wolf im Internet gesucht, aber nichts über Schleimzysten gefunden. Vielleicht kennt sich ja hier jemand damit aus oder vielleicht gibt es sogar Jemanden, der das gleiche Problem hat. Kann mir vielleicht jemand einen Tip geben?

Liebe Grüße

Nicole

1

Hallo,

Schleimzyste heißt auf Schlau Mukozele.

Vielleicht findest Du ja unter diesem namen etwas im Net.

Hoffe das kann Dir weiterhelfen,
Conny

2

Meint er vielleicht eine Schleimhautzyste und nicht nur Schleimzyste?

Ich kenne mich damit nicht aus, drück dir aufjedenfall die Daumen das du bald schwanger wirst.

LG Juli

3

Hallo Conny,

unter Mokuzele finde ich leider auch nix - soll wohl nicht sein.#schmoll

Hallo Juli,

nein, er sagte Schleimzyste - die wären genauso, wie normale Zysten, nur anstatt mit Flüssigkeit halt mit Schleim gefüllt und man könnte nichts dagegen machen. Irgendwann würden sie verkümmern (stell mir das vor wie austrocknen) und verschwinden. Aber man könne nicht sagen, ob und wenn ja, wann.... Ich habe das vorher auch noch nie gehört... Ich muss dazu sagen, dass ich an diesem Tag zum ersten Mal bei ihm war. Vorher hatte ích jahrelang ne Frauenärztin, die das ja auch hätte sehen müssen.... aber sie hat nie was gesagt, obwohl sie über unseren Kinderwunsch Bescheid wußte. :-[

Top Diskussionen anzeigen