NMT +6, Komische Anzeichen aber SST negativ

Hallo

Habe mal eine Frage an alle "Leidensgenossinnen".
Bin heute NMT +6, habe einen Zyklus von 27 Tagen, regelmässig seit 4 Jahren, konnte immer meine Uhr stellen so pünktlich kam meine Mens.
Bin 37 Jahre alt und würde mich freuen schwanger zu werden wobei ich sagen muss das ich eigentlich nicht gezielt darauf hin arbeite.
Desweiteren hat mein Mann Probleme und bekommt nur selten einen Samenerguss, mehr als die sogenannten Lusttropfen ist eher selten, aber laut Arzt nicht unbedingt ungewöhnlich mit 45. Und Spermien enthalten die ja auch.

Nunja wie gesagt eigentlich haben wir das Thema Kinder abgehakt und waren nun überrascht das ich meine Mens nicht bekam.

Dachte erst sie kommt mal nen Tag später aber war dann auch nichts, nun warte ich seit 6 Tagen und habe heute mal den Fem Test gekauft. Dieser war jedoch negativ.

Ich hab jetzt auch nicht typische Anzeichen einer SS sondern nur vermehrten Harndrang und je nach Lage ziemliche Übelkeit.

Bin aber nun trotz negativem Test verunsichert ob ich vielleicht doch schwanger sein kann. Wäre für "Erfahrungsberichte" sehr dankbar. War jemand schonmal in ähnlicher Situation und dann doch schwanger ???

Termin beim FA habe ich erst am 12.7.

Gruß
Claudia

1

Ich habe bei Emilia 3 mal negativ getestet!
Also es kann absolut sein, manchmal ist der ES oder die Einnistung so spät das es dann noch nicht positiv anzeigt.
Ich hab negativ getestet und wusste ich bin ss, ich wusste es einfach.

Lg Sandra+Emilia *02.04.06

2

Hallo

Naja, wissen tu ich nichts, ein spezielles Gefühl hab ich irgendwie auch nicht.
Habe irgendwie immer im Hinterkopf es passierte die letzten 4 Jahre aufgrund seines "Problems" nichts also passiert auch weiterhin nichts, irgendwie hab ich das Thema innerlich wohl schon abgeschlossen.
Doch jetzt werd ich mit jedem Tag wo die Mens ausbleibt hibbeliger.

Und der negative Test hat mich erst bestätigt doch dann hab ich gelesen das gerade auch der Fem Test nicht so der dollste sein soll. Hab damit noch keinerlei Erfahrungen da ich noch nie einen Test gebraucht habe.

Schwanger zu sein wäre wohl das schönste was uns passieren kann aber der negative Test holt einen dann ziemlich schnell wieder auf den Boden.

Gruß
Claudia


3

So geht es mir momentan auch. 2 mal negativ! und noch keine Mens in Sicht. Warte noch 3 Tage und teste dann noch mal. Habe schon mehrere Erfahrungsberichte gelesen wo der Schnelltest negativ war trotzdem eine Schwangerschaft vorlag. Drück dir die Daumen!!!

weiteren Kommentar laden
5

mir gehts genauso bin auch schon nmt+7 und habe heut wieder negativ getestet ob wohl meine menc immer regelmesig ist kommt sie einfach nicht. werde jetzt no bis montag wrten wenn bis dahin nichts ist werd ich einen termin bei fa machen.


lg goldi

6

So geht es mir momentan auch. Habe aber zusätzlich seit 1,5 Wochen starkes Ziehen in den Leisten. 2 mal negativ und noch keine Mens in Sicht. Echt frustrierend! Habe schon mehrere Erfahrungsberichte gelesen wo der Test negativ war und trotzdem eine Schwangerschaft vorlag. Weiter hoffen! Drück Dir alle Daumen!!!

Top Diskussionen anzeigen