Temperatur - nach Menstruation - immernoch oben

Meine Temperatur ist nach der Menstruation immernoch oben (zwischen 37,2 und 37,4 - meine Coverline liegt bei 37,1). Ich hatte schon ein neues Zyklusblatt angelegt und mich damit abgefunden, dass es nicht geklappt hat... aber warum geht die Temperatur nicht runter?? Ich bin nicht krank und gehe nicht von einem Virus aus? Vor der Mens war mir 2mal richtig übel, daher dachte ich eigentlich, dass es vielleicht geklappt hat, aber die Mens war dann ganz normal.
Manchmal kämpfe ich mit dem Kreislauf (auch untypisch für mich).
Zwei Schwangerschaftstests standen auf "nicht schwanger"... #gruebel
Kann die Hochlage der Temperatur bedeuten, dass ich doch #schwanger bin? Hat jemand Erfahrung mit sowas??

danke für eure Meinung!
#danke #danke

1

Es könnte natürlich sein, dass du trotz regel doch schwanger bist. Sowas gibt es. Zwar selten aber doch. Schau einfach mal nach deiner Regel zu deinem FA.

2

ja, aber nur wenn es kein frisches blut war... ansonsten kanns sein dass du nen abgang hattest.



lg

3

und bleibt nach einem abgang die temperatur oben?

weiteren Kommentar laden
5

Kann ich mal dein ZB sehen?

Was mich wundert ist deine hohe CL!!!??? #kratz

6

hallo,
na klar. da ich ein neues blatt angefangen habe, bekommst du beide:
der alte
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/showURL?sheet_id=182965&user_id=689625
der neue
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/showURL?sheet_id=192691&user_id=689625

was meinst du? im alten zyklus lag die temperatur nach der mens bei deutlich unter 37,0.
ich messe die temp im ohr - deshalb ist sie höher als mit anderen digitalen thermometern. hab das thermo aber nicht gewechselt zwischendurch.. oder so..

VG

7

Kann leider beide nicht öffnen.

Ich würde dir trotzdem schon mal raten ein nomales Thermometer zu nehmen. Im Ohr ist wirklich zu ungenau und dafür nicht geeignet.

Lg Maitai

weitere Kommentare laden
10

Hallo,

wenn ich um 10.00 Uhr meine Temperatur messe, ist sie auch jenseits der 37° - ab und zu mache ich das aus reiner Neugierde - je länger ich wach bin, desto höher steigt sie.....was im Übrigen IMMER so ist und nicht nur bei mir.

Wenn ich meine Temperatur am Nachmittag rektal messe, habe ich oft einen Wert von 37,9° - meine Coverline liegt bei 36,4° - was aber daran liegt, dass ich meine Temperatur schön artig jeden Morgen um 5.45 Uhr kurz nach dem Wachwerden messe.

Dein ZB ist so nicht aussagekräftig - eine SS halte ich für ausgeschlossen und denke, die Blutung ist die Menstruation gewesen.

LG

Bine

Top Diskussionen anzeigen