Was ist das?? Blubbern/ pochen im Unterleib

Vor 3 Tagen fing es bei mir an, im Unterleib so komisch zu pochen bzw. zu blubbern. Mein Freund hat die Hand drauf gelegt und meinte, dass es sich anfühlt,als würde ihn jemand treten,hihi.
Gestern und heute hab ich dieses Pochen immer noch, aber nicht mehr so häufig und intensiv wie am Dienstag. Am Dienstag ging es fast 2 Stunden durchgehend!!

Hab auch leichte Blähungen, liegt das vielleicht daran?
Ansonsten hab ich super dollen Hunger und könnte alles verschlingen, was mir in die Quere kommt.

Hat einer von euch sowas auch schon einmal gehabt? Ich bis jetzt noch nie!!

Könnte es sein, dass ich die Einnistung gespürt habe??

Bin im 22.ZT, hier meine Kurve...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=188885&user_id=719643

Ich hoffe mal, die Temp. bleibt schön oben :-D.

1

Hui das sieht aber #pro super aus bei Dir! Ich hab seit heute auch dieses Blubbern! Und wenn ich mir mit der Hand über den UL streife ist da eine leichte Schwellung #kratz Ist aber für Anzeichen bei mir noch bißchen früh... Dachte es ist sicher wieder nur die Schmierblutung die ich halt so habe, aber wer weiß... Keine Ahnung ob man die Einnistung spürt, denke mal eher nicht. Bin gespannt ob das schonmal jemand hatte

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=187524&user_id=691978

2

Hallo!
Hatte das auch schon mal dieses komische pochen, vor allem lustig wenn du in der Wanne liegst und siehst wie der Bauch hüpft.
Aber was das ist weiss ich leider auch nicht!!
Lieben Gruß
Tina

4

Hallo

Also das blubbern kann sooo viele Ursachen haben !!!
Oftmals ist es einfach nur der Darm, der verdaut !!!
Ich glaube nicht, dass man die Einistung spürt !
Es können aber auch #klee die Eierstöcke sein ,die jetzt auf Hochtouren laufen !

3

Habe das pochen auch *lach* und bei mir steigt die Tempi auch noch aber vielleicht ist es ja nur ein pupser im UL *lach*

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=184375&user_id=288707

5

Hi

und ich dachte schon ich spinne,

habe auch seit Tagen dieses Blubbern im Bauch. Und auch an manchen Tagen wahnsinnige Blähungen. Kann vielleicht auch an der 2. Zyklushälfte liegen!? Dachte hab mal sowas gelesen.
#kratz
LG Alex

6

Hallo ihr lieben habt ihr auch schon mal daran gdacht das das schlicht und einfach der Darm ist? Ich hab das seit Monaten und es ist definitiv der Darm. ;-)

Trotzdem allen viel Spass beim hibbeln und viel Erfolg beim #schwanger werden

7

Huhu Du!

Tja was soll ich sagen?? Blubbern auch...bin am 22. ZT !! und auch ähm..Blähungen (wobei ich auch viel kohlensäurehaltiges getrunken habe....aber sonst eigentlich auch....hm...überleg) und mein UL auch leicht geschwollen, ist aber sonst nur 1Tag vor Mens...NMT ist ja erst in 1 woche...

Bin auch am überlgen aber möchte nicht hoffne..möchte nur das die zeit rumgeht und ich weiß was dann ansteht....weiter üben oder ob ab sofort ein neuer Abschnitt beginnt.....das ist alls ja das irre dabei..das wenn ss ab sofort alles anders ist.....

'Einistung kann man spüren, ist aber eher selten wohl...deswegen halte ich davon so nix.....denke man bildet sich bei kiwu leider auch viel ein bzw. hört viel mehr in sich rein!!

Drück dir die Daumen und wir hibbeln dann ja noch gemeinsam ein paar Tage!!

LG

Rayla

8

Guten Morgen :-)

Wow, Dankeschön für die vielen Antworten.
Anscheinend bin ich nicht die einzige, die das hat. Dachte schon, ich fantasiere.
Mir ist halt aufgefallen, dass ich das nur habe, wenn ich sitze oder liege.
Vielleicht ist es wirklich nur irgendein Muskel, der zuckt oder so. So wie beim Augenlid, wenn es plötzlich zuckt.


Jedenfalls drücke ich euch allen die Daumen, dass das Warten endlich mal ein Ende hat #schwanger#freu .

Wünsche euch noch einen tollen Tag!!

LG, Charlene

Top Diskussionen anzeigen