Wird der Eisprung falsch angezeigt?

Guten Abend euch allen!!!!!
Hab da nur mal ne Frage zu meinem Zyklusblatt. Wollte eigentlich keins mehr führen, habs aber doch gemacht. Ich bin davon überzeugt, dass der Eisprung falsch angezeigt wird. Ich denke er war früher. Was meint ihr ??? Urbia zeigt mir jetzt einen Zyklus von 32 Tagen an. Hatte ich noch nie!!! Seit einem ist mein Zyklus immer so 28 höchstens 29 Tage und jetzt das ?????#kratz
Wäre für Antworten Dankbar!!! Will doch bei den NO BABES bleiden!!!!

Lieben Gruss Doreen

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=190036&user_id=660157

1

Hallöchen.

Lies mal das. Ist meine Antwort auf ne andere Frage. Passt aber auch zu Deiner Frage in Punkto wird der ES richtig angezeigt.
Grüsschen.


Melde mich zurück mit ner FRAGE!
von meetic - heute - 22:51h
Hallo Du.

Also ich denke, du hattest Deinen ES erst am Dienstag. Ich messe schon lange meine Tempi und hat nie geklappt. Mitlerweile zeigt mir Urbia gar kein ES mehr an. Habe jetzt den ersten Zyklus mit Clearblue gemacht. Sie da, "ESbeginn" am 10. Tag. Also ich verlass mich nicht mehr auf Tempi und Urbia und auf meine Messmethoden.

Viel Glück und schlaf gut.

Ach ja, falls es Dich wunder nimmt, hier mein Blatt:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?s...=657981

2

Zyklusblatt lässt sich nicht öffnen!!!

3

Hi,
Bei mir steht das dein ES am 16,06,07 war SST möglich 03,07,07
ich kann das blatt öffnen,
so wie es aussieht sieht es gut aus.
Ich denke mal das dein ES auch da war aber sicher sagen kann man das NIE,hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg Nuky

4

Ich würde mal sagen selbst wenn es falsch anzeigt (was mir auch schon seeehr oft aufgefallen ist aber es sind ja nur schätzungen) dann kanns dir dennoch schnuppe sein weil die Bienchen doch sehr gut sitzen. :-D

Top Diskussionen anzeigen