Kann es die Fruchtbarkeit stören?

Hi,
ich vermute ich hab mir ne grauenvolle Infektion eingehandelt (Scheide juckt und brennt), aber ich hab gelesen, dass es eigentlich eh von selber wieder weg geht.
Schadet die Fruchtbarkeit unter dieser Infektion? Außerdem weiß ich ja noch nicht ob ich schwanger bin oder nicht, da darf ich ja eigentlich auch keine Tabletten dagegen nehmen oder?
Lg
Shikaro

1

Hi

hört sich an wie ein Pilz! Ob das die Fruchtbarkeit beeinflusst weiß ich nicht, würd aber mal davon ausgehen.
Geh mal zum Gyn u laß dir was geben, sonst kommt das immer wieder u kann sogar auf deinen Freund übertragen werden.

LG

2

Hallo Shikaro,

#kratz
>aber ich hab gelesen, dass es eigentlich eh von selber wieder weg geht<

Wo bitte hast du das denn gelesen? Es könnte höchstens schlimmer werden...

Geh bitte zu FA! Es gibt auch Medikamente die du (falls du schwanger sein solltest) nehmen kannst!

Lg und Gute Besserung... #klee

Maitai

3

geh auf jeden Fall zum Arzt bis dahin kannst du dir ein Naturjoghurt nehmen und es in den Tampon tun bzw anders rum und dann einführen.
ist auf keinen Fall schädlich aber es hilft

und dann würde ich ganz schnell zum arzt gehen

4

Hi Shirako.

Geh auf jeden Fall zum FA!!

Ich hatte auch jucken und brennen ne Woche, aber ohne weißer Ausfluss wie bei Pilzinfektion. Dann war es weg eine woche und ich hatte sowieso Termin beim FA. Ich habs erzählt und sie hat ein Abstrich gemacht und einige Bakterien gefunden. Also war es eine bakterielle Vaginose. Sie hat gesagt die sind rezidivierend, daß heisst die Infektion kommt und geht, aber ohne Behandlung verschwindet sie schwer für immer. Es kann ohne Behandlung zu Sterilität kommen wenn sich die Infektion nach oben zieht.

Muss ja nicht sein, daß du dasselbe hast, kann ja eine Reaktion auf neue Seifen o.ä. sein. Aber lieber auf Nummer sicher gehen, oder?

Also nicht lange zögern!! Ab zum Arzt!

Viel glück!
Lg Lynch

Top Diskussionen anzeigen