Spinnbarer Zervix von Utrogest

guten morgen,#blume

nehme den 6. Tag Utrogest. Anfangs hatte es an der Scheide gebrannt und jetzt habe ich so stark flüssigen Zervix. Was hat das zu bedeuten?

Und bringt das überhaupt was wenn das meiste wieder rausläuft?

bin mir ziemlich unsicher.#gruebel

#danke
aymel

1

Hallo Aymel,

wie prüfst Du Deinen ZS denn trotz des Utrogest?#kratz
Bei mir geht das gar nicht, weil es ja eh so "schmiert"....

Das, was da wieder rauskommt, ist grösstenteils der
Tablettenüberzug, der vom Körper nicht aufgenommen werden kann. Also keine Sorge, das Utrogest selber wird schon wirken.

LG Ally#klee

2

Ich nehme mein Utrogest Abends vor dem zu Bett gehen, so wirkt es die ganze Nacht, also stört mich dass dann was früh rauskommt nicht mehr wirklich ich muß es auch noch ein paar Wochen nehmen.
Also Zervixschleim habe ich beim Utrogest auch nicht beobachtet, warum auch?
Das machst du doch nur bis zum Eisprung und gut 2 Tage danach beginnst du mit dem Utro, oder?

Stephanie 9.SSW

3

also das war eindeutig Zervix, der war plötzlich beim abwischen da. Sonst wenn ich einen haben soll (ES) hab ich keinen#kratz

Bei mir kommt auch ziemlich viel von dem Utrogest wieder raus. Muss sie 3x2 st. nehmen.

ich finds echt eigenartig, aber wird schon alles seinen Sinn haben.

vielen lieben Dank#blume

lg aymel

Top Diskussionen anzeigen