Hilfe-bräunlicher Ausfluß nach 1.ÜZ,was ist das?

meinen ersten Übungszyklus(nach Pille absetzen) ist jetzt vorbei.Eigentlich häte ich meine Periode schon am Montag bekommen sollen.Aber laut Packungsbeilage von der Pille ist es normal dass sich der erste Zyklus um eine Woche verlängert.Hab auch schon Schwangerschaftstest gemacht-negativ.Bis jetzt hatte sich keine Periode angekündigt.Nur (sorry was jetzt kommt, ist ein bischen persönlich,aber wichtig!)Hab heut mit meinem Freund geschlafen und danach istso ein komisches braunes Zeug(viel dunkler als eigentlich Blut bei Periode)rausgekommen.Hab halt jetzt mal einen Tampon benutzt.War nur sehr kurz der Sex:)und auch net zu heftig dass es irgendeine Verletzung sein könnte.Also meint ihr dass es meine Tage sind oder eine Auswirkung von vielleicht Hormonschwankungen-mach mir schon ein bissl Sorgen.Vielleicht hatte schon jemand dass selbe.

1

Hallo!

Ich denke, das ist die Auswirkung durch die Hormonveränderung. Vielleicht ist das das erste Anzeichen der beginnenden Mens.
Die Zyklusschwankungen müssen sich nicht auf den ersten Zyklus nach dem absetzen der Pille beschränken. Oft dauert es mehrere Monate, bis sich der Hormonhaushalt wieder eingespielt hat.

LG Silvia

2

Ich glaube, du brauchst dir keine Sorgen zu machen. Beobachte mal weiter - kann schon erstes Mens-Blut gewesen sein oder halt nur eine sehr leichte Blutung.

Kann übrigens noch viel länger dauern, bis sich dein Zyklus wieder einpendelt - wenn auch nach 3-4 Monaten noch nichts kommt, wird es Zeit, mal zum Arzt zu gehen.

3

Hallo!
Mach dir keine Sorgen, habe nach dem absetzen der Pille auch nicht sofort die Periode bekommen. War nach zwei negativen tests auch beim Arzt, er meinte am Anfang wäre es ganz normal wenn sich der Zyklus verschiebt. 6-10wochen wären völlig normal. Das ist diese doofe Hormonumstellung.
Warte ab, das wird wohl ein Vorgeschmack von der Mens sein.

lg Muckelchen

4

Hallo Jenniuchris,

Mach dir mal keine Sorgen. Ich habe anfangs April die Pille abgesetzt. Meine Periode kam auch eine Woche später am 12. Mai, die bis heute anhält. #schock #schmoll So kann es auch sein. Falls du dir noch immer sorgen machst geh doch zu deinem FA. Ich war auch da und der hat mich ganz toll beruhigt.
Ich drück dir ganz feste die #pro das du die Mens bald kommst. #klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee

Liebe Grüsse
Mareike

5

Danke-aber ich will ja schwanger sein!!!Ich hoffe es ist net die Mens!!!Bin schon ziemlich enttäuscht:-(

6

Hi,

Ich drück dir alle Daumen damit du SS bist/wirst. Da du aber geschrieben hast dass der SST negativ war und du auf die Mens wartest wollte ich dir nur meine Geschichte aufzeigen. Ja die lieben Hormone machen mit uns was sie wollen. Bitte sei nicht enttäuscht falls es doch nicht geklappt hat. Manchmal braucht der Körper einfach mehr Zeit als wir ihm geben wollen. Bei mir hat es auch nicht geklappt aber ich bin guten Mutes für die nächste Runde. Dir wünsche ich alles Gute der Welt und hoffe dass du bald #schwanger bist.

Liebe Grüsse
Mareika

Top Diskussionen anzeigen