email vom frauenarzt + termin + ZB

Hallo ihr Lieben,
Ich habe mirja einen neuen Frauenarzt gesucht und habe den erstmal via e-mail kontaktiert.
Er war total lieb und hat mir auch geantworten sodass ich mit ihm über 4emails kontakt hatte.habe ihm mein Problem und alles geschildert..
Und habe am 18.6. ein termin bei ihm und da will er sich erstmal unterhalten,mich untersuchen und ne hormonuntersuchung machen.

Habe dann mal im Internet weiter bissel rumgesurft und bin dann auf eine internetseite gekommen,wo man fragen an Frauenärzte schreiben kann und die beantworten das dann auch.
Da beschreib ein Mädel ihr Problem das sie zyklsublätter führt um den zyklus kennen lernen und dadurch irgendwie schwanger zu werden,da sie dadurch ja weiß ob sie einen eisprung hatte und wann der war...eine antwort vom FA war diese hier

Frauenarzt sagt: Zyklusblätter sind gut um zu erfahren, ob der Zyklus oK ist, aber nicht gut um Schwanger zu werden, nicht ganz gut

Wollte euch dies nur mitteilen

1

Danke! Könntest du mal den Link mailen?

3

puh keine ahnung..muss ich sagen..wollte selber auf die seite,aber habe sie eben nicht mehr gefunden...so ne komisch...shit

2

also so viele wie hier mit zb ss werden, ich weiß ja auch nicht der FA wieß auch nicht alles...

gruss dani

4

ich weiß,es wundert mich halt nur...
führe ja auch selber ein zyklusblatt..

wie gesagt,das sagte ein frauenarzt im Internet..nicht meiner...

ich denke er meint damit einfach...das man nicht unbedingt ein zyklusblatt anlegen sollte nur um ss zu werden oder so..keine ahnung...

5

Ich denke mal, der Arzt meint damit entweder:

- ein gutes ZB heisst noch lange nicht, dass man schwanger
ist#schein

oder (wahrscheinlicher):

- wenn man ZB führt, befasst man sich zu sehr mit der
ganzen Geschichte, verkrampft und wird ggfs. nicht
schwanger...#schmoll

Frag mal, was die FÄ's davon halten, dass wir uns hier
im Forum austauschen, das finden die meisten sicher
auch nicht toll;-).

Aber die vielen ZB's mit positiven Tests hier beweisen ja,
dass es auch klappt, wenn man sich damit beschäftigt, oder?#pro

LG Ally#klee
(mit super ZB in diesem Monat *hibbel hibbel*)

Ach so, es gibt diverse Seiten, wo man FÄ's befragen kann
(z.B qualimedic.de), aber ich finde, die Antworten sind oft
kurz und nicht besonders aussagekräftig.

Top Diskussionen anzeigen