peinliche Frage zu Schleimklumpen

Hat jemand von euch schon mal in Zyklusmitte etwa einen riesigen Schleimklumpen gehabt????? #schock
Der war durchsichtig, bisschen weisslich durchzogen und war fest wie Gummi, konnte man richtig ziehen und er bekam trotzdem wieder seine ursprüngliche Form.#kratz
Ehrlich gesagt #hicks hatte ich das selbe im letzten ÜZ an ZT 18, bin aber heute erst an ZT 14!
Wenn das jemand von euch kennt, hattet ihr das vor oder nach Eisprung?

Lg., Jasmin.

1

huhu

Die Frage hat ich hier auch vor kurzen und deine Beschreibung hätte auch zu meiner passen können, genau das gleiche#hicks
Allerdings weis ich immer noch nicht was es ist, scheint normal zu sein;-)

LG;-)

2

Weißt du vielleicht noch ob du diesen Klumpen vor oder nach ES hattest?????? Das würd mich interessieren.

3

Hallo,
hast du ein ZB?
wann war genau dein Eisprung?

Um den Eisprung herum: spinnbarer Zervixschleim, öliges, glitschiges Gefühl unmittelbar vor dem Eisprung. Individuell kann diese Phase 1-5 Tage betragen, oder sogar noch länger. Es ist auch ok, wenn man in dieser Zeit cremigen ZS hat und nie spinnbaren (in diesem Fall nimmt die Menge des Schleimes zu)! Kurz nach dem Eisprung geht der Zervixschleim zurück, man kann aber noch 1-2 Tage lang cremigen ZS beobachten.

2. Zyklushälfte: 3 Tage nach dem Eisprung sollte eine Austrocknung erfolgen. Eine Woche nach dem ES kann es für 2-3 Tage wieder zum cremigen Zervixschleim kommen. Dies fällt auf die Einnistungszeit, hat aber mit der Einnistung selber nichts zu tun. Bis NMT ist man wieder eher trocken. 1-2 Tage vor NMT kann man wässrigen, spinnbaren ZS bekommen, wenn sich die Periode ankündigt.


Vermehrter ZS eine Woche nach dem Eisprung?
In der 2.ZH kommt es noch einmal zur Östrogenproduktion, was die Temperatur wieder fallen lässt, sogar bis unter die CL. 1-2 Tage lang hat man auch cremigen ZS. Dies passiert etwa eine Woche nach dem ES. Dieses Phänomen fällt zwar auf die Einnistungszeit, es hat damit jedoch rein gar nichts zu tun. So kann man leider über eine mögliche Einnistung nichts aussagen.

4

Vielen Dank für deine Antwort!

Leider führe ich kein ZB!:-(
Ich hatte diesen Klumpen im letzten Zyklus auch, der war 30 Tage, nach Berechnung war dieser Klumpen am ZT 18.
Heute hatte ich es wieder und bin ZT 14.#kratz
Ich verwende diesmal Ovus, die aber zur Zeit total negativ sind, nur an ZT 12 war der dickste Strich bis jetzt (aber nicht so dick wie Kontrollinie), an ZT 10 hatte ich paar Stunden stechenden UL und am nächsten Tag noch leichtes Ziehen im UL.
Heute war am Ovu am wenigsten vom ganzen Zyklus zu sehen!!!
Ich kenn mich gar nicht mehr aus, meinst du mein ES war schon????#kratz#kratz
Weißt du ob man diesen Klumpen nach dem Eisprung hat??????
Bin so nervös.................mein Freund kommt erst morgen wieder nach Hause.......hatten #sex an ZT 10 -11 (Mitternacht)
Hab echt Angst meinen ES zu verpassen.......#schwitz#schwitz#schwitz
Tut mir leid wenn ich etwas nerve!!!!!!! Was meinst du?????

5

hallo mein name ist susi und ich kenne dein problem sehr gut.

Bei mir ist es auch so mit den schleimklumpen aber bei mir ist es nicht so extrem wie bei dir das er gummiartig ist.


ich gebe dir den guten rat und gehe mal zum arzt denn das ist echt nicht mehr normal.

alles liebe gruss susi

Top Diskussionen anzeigen