Brauche Rat(etwas länger)

Hallo Ihr Lieben!
Ich muss mal eben etwas ausholen und Euch dann etwas fragen.
Also: Mein Mann und ich hatten am 14.ZT #sex allerdings mit Coitus interruptus und er kam erst später außerhalb.
Nur Lusttropfen produziert er ohne Ende.
Am 15.ZT zeigte Persona mir dann ein Ei an und ich spürte den Eisprung auch ca drei Stunden später.
Nach langen 14 tagen warten bekam ich dann am 11.Mai meine Mens. Nur das war komisch. Ich blutete nicht richtig so wie sonst sondern es kam nur braunes altes dunkles Blut und das habe ich sonst nie,es war sonst immer..ja eben blutig also rot.
Aber es kam auch genau 4 Tage das war so wie immer.
Ok,also entschieden wir uns das ich weider die Pille nehme da Persona nicht das richtige Verhütungsmittel für uns ist.
Die erste Pille brachte mir nur übelkeit,aber die darauffolgendes erbrach ich wieder und seitdem geht es mir auch nicht gut. Unterleibsschmerzen habe ich und fühl mich einfach nur bah.
Ich habe dann ein tag Pillenpause gemacht,da ging es mir gut und dann nahm ich wieder eine und das selbe in grün,sie kam wieder raus.
Hmmm,was meint ihr,was ist los?
Ich denke entweder habe ich eine derbe Pillenunverträglichkeit oder ich bin doch schwanger.
Was meint Ihr?
Freue mich über Antworten.
Eure Biene

1

Hallo Biene...
tja scher zu sagen es heißt doch das man trotz SS blutungen bekommen kann...
hatte eine Eileiterschwangerschaft aber da auch blutungen...
:-(
#gruebelhast du schon einmal die Pille genommen? Wenn du eine verhütung suchst (falls du nicht schwanger bist) die sehr sicher und verträglich ist dann ist es der Nuvaring beim FA zum selber einsetzen und wieder entfernen...
Grüsse Jana

2

Hallo:-D

Also als allererstes würde ich einen Test machen um sicher zu gehen und als 2 nochmal zum FA gehen und ihn das mit der Pille schildern.
Als ich mit der Pille angefangen habe, gings mir die ersten Tage auch sehr dreckig was wohl an der umstellung der Hormone lag.

Also teste mal und dann ab zum Arzt;-)

LG;-)

Top Diskussionen anzeigen