Chlormadinon?! Dieser Dreck!

Halli Hallo,

ich habe letztes Jahr im September Chlormadinon 2mg verschrieben gekriegt, hab ich jetzt seit 9 Monaten immer brav vom 16.-25. Zyklustag genommen damit sich meine Schleimhaut aufbaut und ich schwanger werde. Und was ist?? - NICHTS!!!!
Jetzt lese ich gestern ernsthaft das dieses Mittel zur Verhütung eingesetzt wird und man damit nicht schwanger werden kann!! Wie kann das sein? Es war auf einer seriösen aphotheken website.
Wie kann die FA mir son nen Mist aufschreiben??
Wirkt das bei euch oder hat jemand auch sowas gehört/gelesen??

Danke für eure Antworten :)

Muß dazu sagen meine Mens kommt ja wenigstens pünktlich! :)

PS: noch was vergessen: hab angeblich ne gelbkörperhormonschwäche

Danke für die Antwort, wußte nicht das das den eisprung unterdrückt, das ist ja kein wunder das es da nicht klappt. Habe am DO also nächste woche nen termin bei nem neuen FA mal sehen was der mir verschreibt. Wo hast du das denn gelesen?

Ich bin Krankenschwester und habe auch so ein wenig Ahnung, habe es aber in einem Buch gefunden Medikamente und deren Wirkstoffe, da steht detailiert drin wie es wirkt und was es bezweckt. Dann wünsche ich Dir alles Gute, kannst mich ja mal auf dem laufenden halten.#pro

LG Whitewitch

Das stimmt :) Ja natürlich spätestens am 24. ist ein neuer Beitrag von mir zu lesen #freu

Ich würde mal sagen: frag mal hexe24 und schau mal in der Hibbelliste nach! ich weiß zwar nicht, wie dieses Mittel wirkt, aber sie hat es auch verschrieben bekommen, wegen zuviel männl. Hormone in der 2. ZH und ist prompt schwanger geworden! Vielleicht ist dein FA doch nicht so dumm;-)


LG
Glimmer

Top Diskussionen anzeigen