Röntgen 1 Tag vorm Eisprung gefährlich?

Hallo,
hatte am Freitag eine ungeplante Zahn-OP. 1 Tag später (Sa)hatte ich den #ei Sprung.

Letzte Mal #sex hatte wir am Freitag.

Was ist wenns funktioniert hat und ich #schwanger bin? Hab bis gestern Antibiotika nehmen müssen und bei der OP wurde mir Cortison gespritzt.

Oh Gott, hoffentlich bin ich nicht #schwanger

lg Diana

1

SORRY #sex hatten wir am Donnerstag

2

Hi!

Mach dich nicht verrückt! Das ist nicht so schlimm du bist am Kopf geröngt worden und hattest die Bleischürze um! Was soll da passiert sein????

LG

1902

3

ich denke auch nicht das, dass gefärlich ist wenn es geklappt hat und #pro ich dir die Daumen,
dann musst du dir vorstellen das es ja erst kleine Zellen sind die sich och teilen!
Denke nicht da dort etwas passiert!
Alles gute wünsche ich dir und drücke dir die Daumen das es geklappt hast!
Lg Nina

4

hey,

da mach dir mal keinen kopf!

das was später mal ein baby wird schließt sich erst um die 4. woche an deinen blutkreislauf an...
also, hoff lieber dass du #schwanger bist- dann kannst du nämlich bald das forum wechseln;-)

lg, jessy

5

Hallo Diana,

du hast doch sicher die Bleischürze zum Schutz getragen? :-)
Ich wurde 2x geröntgt beim Zahnarzt, ohne zu wissen, dass ich bereits schwanger war und habe mich danach sehr verrückt gemacht! Eine Radiologin hat mir dann gesagt, dass es die 2- oder 3fache (?) Strahlung einer Thorax-Aufnahme braucht, um die Krümel im Bauch zu schädigen.
Und wegen dem Cortison solltest du dir auch keine Sorgen machen, denke ich, das Baby wäre jetzt ja noch gar nicht mit deinem Blutkreislauf verbunden! Ich hatte vor meiner Zahnbehandlung 1 Woche lang Schmerzmittel genommen, weil ich im Weihnachts-/Silvesterurlaub nicht zu einem Zahnarzt dort gehen wollte. Meine Situation war also ganz ähnlich! ;)
Frag doch sicherheitshalber nochmal bei deinem FA nach?

Liebe Grüße und alles Gute,
Sylvia und Marie-Claire, *29.09.06

Top Diskussionen anzeigen