Kennt das jemand: überfällig und negativer Schwangerschaftstest

Hallo Mädels! #blume

Mein Zyklus ist normalerweise 29/30 Tage lang. Direkt nach dem Absetzen der Pille vor 9 Monaten war er auch 2 mal 31 Tage lang, aber sonst sehr regelmäßig!

Heute ist der 32. Zyklustag und ich habe mit Morgenurin einen Schwangerschaftstest gemacht (Clearblue Frühtest sogar!). Leider war er negativ. Meine Mens ist immer noch nicht in Sicht, dafür habe ich einen leichten Ausfluss, aber keine Schmierblutungen, wie sonst immer.... Meine Brust ist nicht besonders empfindlich, ich habe keine Übelkeit und auch sonst keine Anzeichen. Vielleicht dass mein Bauch etwas dick ist, aber Ziehen tut eigentlich nichts...

Wer kennt das? Besteht doch noch Hoffnung dass ich schwanger bin? Wann soll ich wieder testen?

Vielen Dank für Eure Antworten!

Liebe Grüße von der ungeduldigen tini #gruebel

1

Liebe tini,
hast du ein ZB, dann stell doch mal den Link hier rein.
Ich hab selbst einen Zyklus von 28-30 Tagen und in diesem Monat sind es 35, weil ich am Anfang des Zyklus eine heftige Grippe hatte, die den ES um eine Woche nach hinten verschoben hat. Könnte das vielleicht auch bei dir der Grund sein? Warst du eventuell krank? Oder hast du in der ersten Zyklushälfte irgendwelche neuen Medikamente genommen?
Vielleicht hat sich dein Zyklus auf "die Zeit nach der Pille" aber auch noch immer nicht eingestellt und tut das gerade. Ich weiß, das klingt seltsam, aber es gibt einfach Frauen, bei denen es sehr lange dauert, bis der Zyklus ohne Pille wieder normal funktioniert.Also 100%ig ausschließen würde ich eine SS nicht, denn es kann ja wirklich sein, dass dein Zyklus diesen Monat noch länger ist, als sonst. Vielleicht solltest du in ein paar Tagen nochmal testen, wenn sich deine Mens bis dahin immer noch nicht eingestellt hat. Sollte der nächste Test wieder negativ sein und die Pest nächste Woche auch nicht kommen, würde ich mal zum FA gehen, vielleicht paßt irgendetwas anderes nicht.
Ich wünsch dir viel Glück.#blume

lg supernervi (8. ÜZ)

2

Hallo liebe supernervi!

Vielen Dank für Deine schnelle Antwort! #blume

Ich habe leider kein ZB. Der Eisprung müsste aber laut Schleimhöhepunkt am 16. oder 17. ZT gewesen sein. Irgendwelche besonderen Ereignisse, die den Zyklus hätten verschieben können, hatte ich diesen Zyklus eigentlich nicht. #kratz

Ich wäre sooo glücklich, wenn ich #schwanger wäre! Bin jetzt im 6. ÜZ. Ich halte dich auch dem laufenden!

Dir wünsche ich auch viel Glück beim #schwanger werden!
Liebe Grüße, tini

7

Hallo nochmal! Nur zu deiner Info, weil du neulich so nett auf meinen Beitrag geantwortet hast: Heute morgen war noch alles im grünen Bereich, um die Mittagszeit ist die Mens dann plötzlich doch noch gekommen. #schmoll
Auf in den neuen Zyklus!
LG, tini

weitere Kommentare laden
3

Hallo tini,bei mir ists gerade genauso!!!!Ich habe immer 30-31 tage Zyklus,sonst immer regelmäßig..Nun hatte ich am 12.04 die letzte Periode,laut rechnung hatte ich an allen tagen ab dem 23.04 sex!Bis zum 30.04...Habe mir dann am 9.05 einen 10ner test geholt apohtecke,der war auch negativ!Hatte damm am 11.05 einen fa termin der sah eine emenß dicke schleimhaut!Nahm mir blut ab und mache erneut einen ss test..Auch negativ.Habe dann laut fa nochmal am 12 und 13 geteste,und auch beide negativ...heute habe ich das blut ergebniss erfharen HCG lag unter 5 also gleich nicht s...Naja,hat nicht geklappt,aber bin nun auch erst im 4 ÜZ...Ist ja noch nicht so viel zeit!!Habe übrigens auch noch keine Periode bekommen tja weiss auch nicht warum!Vieleicht liegts auch am stress oder das ich krank bin habe mir ne erkältung eingefangen..Machst du dir bissel stress im Kopf wegem dem ss werden!?Ist manchmal ein heftiger grund warum sonst noch die periopde ausbleibt!


Glg

4

Hallo!

Danke für Deine Antwort!
Ich hatte am 13.4. meine letzte Periode und ab dem 24.4. jeden zweiten Tag #sex
So richtig Stress machen wir uns gerade noch nicht, wegen dem #schwanger werden. Bin im 6. ÜZ und wir haben ja noch ein bisschen Zeit (ich bin 30).
Ich möchte nur so gern wissen, woran ich bin. Ich dachte wirklich, der Test heute morgen müsste eigentlich positiv ausfallen.
Mens ist immer noch nicht eingetrudelt. Ich geb Dir Bescheid, wie es weitergeht! Wenn Du möchtest, sag mir auch, wies bei Dir diesen Zyklus ausgegangen ist!

Dir viel Glück beim #schwanger werden!
LG, tini

5

Hallo tini, ich wünsche dir,das es geklappt hat!Warte noch ein paar tage ab,und dann geh eingfach mal zum Fa,der soll dir dann mal blut abnhemen,dann weisst du es sofort!Ich drücke dir ganz feste die däumchen!!!Ich warte nun auf den Nächsten Zyklus,und dann werde ich mich mal an den Clearblue Monitor machen..mal schauen was der so bringt!

Gib mir auf jeden fall bescheid,was sich bei dir tut!

Ich halte dich auch auf dem Laufenden..

Alles Liebe für dich..

Liebe gr´üße

weiteren Kommentar laden
6

Hallo Tini,

ich kenne das. Ich habe bei NMT +2 negativ getestet und dann aber gewartet bis NMT +8. Der Test war dann eindeutig positiv!!

Ich würde an Deiner Stelle noch ein paar Tage warten und dann nochmal testen!

Ich drück Dir die Daumen!! #klee

LG Diana #blume

Top Diskussionen anzeigen