Muttermund und Periode....

Habe gerade mal getestet was mit meinen Muttermund ist,er ist weich,geschlossen und liegt weit hinten.
Müsste er während der Periode nicht ziemlich weit vorne liegen??
Temperatur ist auch noch oben und Blutung sehr klumpig...

Bitte um schnelle zahlreiche Antworten!!

1

wie, du hast blutungen? dann ist es doch eigentlich egal, wo der mumu ist, oder?

sorry, nicht böse gemeint,aber ich versteh deine frage nicht so ganz!

lg

2

Ich hab immernoch die ss-anzeichen und das macht mir sorgen,die müssten normalerweise schon weg sein!!

3

oh entschuldige, du hattest einen abgang? das habe ich nicht gewusst #liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

ich denke, dein körper muss sich jetzt erstmal regenerieren, das dauert bestimmt noch ein paar tage.

ich wünsch dir alles liebe für den kommenden zyklus.
entschuldige meinen sprung in den fettnapf #blume

lg

weiteren Kommentar laden
5

Normalerweise liegt er während der Mens weit oben und ist weich , das ist also ganz normal.
Das mit den SS-Anzeichen hab ich dir eben ja schon beantwortet , dein Körper muss jetzt erstmal umschalten und das kann etwas dauern.

Mach dich nicht so fertig und geh bitte schnell zum Arzt morgen!

LG

Top Diskussionen anzeigen