Bei Kinderwunsch und Frühschwangerschaft ins Solarium?

Hallo,
meine Frage steht ja schon oben. Ich gehe ab und zu mal ins Solarium. Kann ich dies auch weiterhin tun, oder meint ihr die Hitze ist vielleicht nicht so gut? Bei Männern sagt man ja, sie sollen nicht so heiß baden wegen der Qualität der Spermien.

Lg

Bianca

1

Also man darf sein Leben nicht zu sehr vom KIWU bestimmen lassen sonst darf man gar nichts mehr :-( Ich würde an deiner Stelle nicht auf die Sonnenbank verzichten! Ich gehe sowieso nicht wegen meiner hellen Haut. Aufhören mit rauchen halte ich ja gut aber alles was darüber geht finde ich übertrieben! Wenn man bis #schwanger ist darf man noch genug verzichten ;-)

LG
Bridget

3

Also wenn ich wüsste, daß ich schwanger wäre würde ich nicht mehr gehen. Obwohl das Licht ja nur die Haut trifft.... oder? Hmmmm #kratz

2

Hi Bianca!
Das hab ich mich auch schon gefragt! Man hört ja immer, dass man in der SS nicht mehr ins Solarium gehen soll. In den Urlaub fahren und dann am Strand liegen darf man aber. Ist keine gute Logik. Zumindest hab ich im Urlaub einige Schwangere gesehen, die in der Sonne lagen.
Ich gehe nämlich auch regelmässig sonnen und würde gerne wissen, warum es angeblich schädlich sein soll, wenn man ss ist (klar, mal abgesehen von der UV-Strahlung).
LG, Julia.

4

Also das is echt veraltet!!!

Man kann sogar in der SS, bis man nimmer unter die bank passt, da rein gehen!

Es ist nur so, dass durch die SS die Pigmente in der Haut verändert sein KÖNNTEN und wegen der Hitze, also der Körper schwitzt ja nicht umsonst-er hält seine innere Temp immer bei ca 37°C (bei einem gesunden Menschen) und das Baby wirds auch immer nur so warm/"kalt" haben!

Es ist nur eeeeeeeeeeeetwas bedenklich wegen des Kreislaufes...Aber das ist auch von Mensch zu Mensch unterschiedlich!

LG

5

Schwangerschaft ist kein Krankheit.
Du kannst auf Sachen verzichten, die dein Gesundheit schaden( zum Beispiel rauchen), aber das was dir Spass macht.........warum? Und von allem, wenn du schwanger bist, dann zeigt dir dein baby selber, gefällt es das oder nicht. Und wenn dein baby das nicht gefallen wird, dann glaub mir du verzichtest selber auf Solarium, wenn dir davon übel wird:-D

6

Also ich schließe mich der Meinung ganz unten an!

Es geht glaub ich dabei wirklich nur um den Kreislauf! Das Problem ist nämlich folgendes:

Während dein Herz vielleicht wenns dir zu warm wird in der Sonne ein bisschen höher bzw. schneller schlägt, schlägt das Herz des kleinen Krümels bereits lange vorher doppelt oder dreifach so schnell, als es eh schon (schneller) schlägt! Und dass das dann natürlich nicht gut sein kann ist klar!

LG
Bettina

7

Hallo,

dankeschön für eure vielen Antworten. Wünsche euch ein schönes Wochenende.

Lg

Bianca

8

hallöchen und einen schönen guten morgen......
das man nicht sonnen gehen darf ist total veraltet........ aber ein wenig sollte man den ratschlag befolgen..... wenn du sonnen gehst... achte auf deine haut...... durch die hormonumstellung verändert sich auch die pigmentierung deiner haut... es kann zu pigmentflecken kommen, die auch später nicht mehr verschwinden.. also pass gut auf. eine ehemalige gravida (schwangere) bei uns aus der klinik hat diese flecken im gesicht nicht mehr verloren.....
trotzdem, wie zuvor schon gesagt, schwangerschaft ist keine krankheit...... warum auf alles verzichten was spaß macht ;-). ich will auch unbedingt schwanger werden.. aber jetzt schon auf alles verzichten? #kratz niemals
ich wünsche euch noch ein schönes we

9

Hallo Bianca!

Ich gehe regelmäßig ins Solarium , habe aber bei jeder Schwangerschaft 10 monate darauf verzichtet . Nach der Schwangerschaft sollte man minimum 3 monate noch warten wegen der Hormonumstellung , sonst kann es passieren das du dann aussiehst wie ein Schachbrett;-)

LG SILKE

Top Diskussionen anzeigen