was ist das ?? ( etwas peinlich zu fragen =( ...

hallo an alle !!

also weiss gar nicht wie ich anfangen soll ..
also ich gehe zwei mal am tag duschen und wasche mich
richtig und mein man auch. ich habe auch eine zyste am linken eierstock hat der arzt gesagt und muss ins krankenhaus am 28/3/07 die zyste ist 5 mal 4 cm gross die ist mit blut und fluessigkeit gefuellt.
aber mein problem ist ich habe ein geruch in meiner vagina was nicht gerade schoen ist.. habe aber auch keine infection.
was ist das ??? wisst ihr es vielleicht!

danke

1

Hallo,

ich weiß nur, dass zuviel Waschen die Scheidenflora auch zerstören kann, v. A., wenn man immer mit viel Seife drangeht.
Ich dusch einmal am Tag (ehrlich gesagt manchmal auch nur jeden zweiten#hicks), und die Mumu nur mit Wasser.

Frag doch sonstmal deinen FA, was man da sonst machen kann.

lg
Corre

2

ich werde das sagen wenn ich zum arzt gehe..
also ich seife benutze ich ja nicht wenn ich mich unten wasche bloss mit wasser.

aber trotzdem danke fuer die antwort.

3

wenn der Geruch sehr "fischelig" ist, könnte das ne Amincolpitis sein. Ist eigentlich keine Infektion, deshalb hat man auch kein Jucken oder Brennen oder so.....sie entsteht dadurch dass sich diese Bakterien, die diesen Geruch verursachen, stark vermehrt haben (jede Frau hat diese Bakterien), weil der natürliche Säureschutzmantel kaputt ist zB durch zu häufiges waschen. Und je mehr man sich wäscht, umso übler wirde der Geruch ;-)

Geh zu FA und dann weisst dus genau, wenns das sein sollte, hast du das mit Vaginalzäpfchen ganz schnell wieder im Griff

4

Hallo,

zweimal am Tag duschen ist eindeutig zu viel, das zerstört den Säureschutzmantel der Haut! Mal ganz ehrlich - und das war der Rat von meinen Hautarzt: jeden zweiten Tag Dusche genügt!

Wenn du abends - wie die Leute früher - "Katzenwäsche" machst am Waschbecken und den Tag darauf richtig duscht reicht das eigentlich und du bist trotzdem sauber. Deine Haut wird es dir danken! (Und im Sommer einfach mal so lauwarm ohne groß einschäumen unter die Dusche, wenns morgens und abends sein soll). So mache ich es jedenfalls. Durch zu viel Intimhygiene kannst du dir zudem einen Pilz einhandeln!

Bin mal gespannt, wenn in ein paar Jahren Wasserknappheit kommt, ob die Leute durch übertriebenes Sauberkeitsgefühl immer noch zweimal am Tag bzw. täglich duschen oder nicht doch lieber Waschbecken-Waschen machen!

Wenn der Geruch, den du meinst zu haben, "fischig" ist, können das Bakterien sein. Das kann dein FA feststellen. Hatte ich mal - musste Scheidenzäpfchen nehmen, weg wars.

LG
Gael

Top Diskussionen anzeigen