Können Tees auch den Zyklus durcheinander bringen ?

Hallo,

Ich habe da mal eine Frage zu den Tees. Frauenmanteltee ist doch gegen Durchfall ? Können die Tees (Frauenmantel u Himbeerblätter) den Zyklus auch durcheinander bringen, hat vielleicht jemand auch solche Erfahrungen damit gemacht?

#danke#danke

#blumeLiebe Grüße#blume

1

Hallo Jerry,

ich kann mir das eigentlich nicht vorstellen. Dann könnte das ja auch bei anderen Tees passieren.

Hast du gerade ein Problem mit deinem Zyklus??

Ich selbst trinke seit guten 4 Wochen Nestreinigungstee und habe eher einen regulierteren Zyklus als umgekehrt.

LG
Roxy #klee

2

Ja, ich habe schon länger Probleme mit meinem Zyklus, er ist immer unterschiedlich lang mal nur 21 tage und denn wieder fast 40 tage.
Ich wollte jetzt im nächsten Zyklus mirt den Tees beginnen.

Was ist Nestreinigungstee ? (wofür ist der gut) #gruebel#gruebel

#danke

3

Nestreinigungstee soll das Nest für das Baby reinigen. Es ist so eine Art "Entschlackungstee" um den Körper zu reinigen (Frauenmantelkraut ist da auch drin). Mir schmeckt er sehr gut, bin aber auch ein Tee trinker. Bei den anderen beiden Tees kenne ich mich nicht aus.

Ich bin kein Arzt, aber ich empfehle dir trotzdem jetzt etwas. Frage aber lieber noch einmal in der Apotheke nach. Hol dir Globulis Agnus castus. Das ist Mönchspfeffer als homeopathisches Mittel und hilft den Zyklus zu regulieren. So richtig wirkt es dann ab 3 Monaten sehr regelmäßgier Einnahme. Bei mir hat es aber schon schneller geholfen.

LG
Roxy #klee

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen